Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Einstellung veralteter PHP-Versionen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nils Dornblut
    antwortet
    Zitat von Enigma Beitrag anzeigen
    Laut https://twitter.com/DomainFactory/st...97528592359424 hat DF das auf dem Schirm - was immer das heißt...
    Ziel ist es, dass wir solche Relikte in allen Systemen mittelfristig beseitigen.

    Viele Grüße

    Nils

    Einen Kommentar schreiben:


  • Nils Dornblut
    antwortet
    Zitat von mhagge Beitrag anzeigen
    Stand im gestrigen "Reminder" (in der Tat etwas unglücklich, mir war es zuerst auch nicht aufgefallen, weil da sowieso wöchentlich (zweiwöchentlich?) immer der gleiche Text kommt.
    Es ist richtig, dass es im Reminder am letzten Montag stand und wir auf vielfachen Wunsch unseren Kunden etwas mehr Zeit geben möchten diesbezüglich. Beiträge im Blog und hier im Forum haben wir entsprechend aktualisiert. Der Reminder selbst kommt nun alle 4 Wochen. Nur wenn man noch irgendwo PHP 4 eingestellt hat, kommt eine Erinnerung alle 2 Wochen. Der Text selbst wird immer angepasst, wenn sich Neuigkeiten ergeben. Dies ist bereits mehrfach erfolgt. Es lohnt sich also den Text jeweils zu lesen. Wir reagieren da auch auf Ihre Rückfragen mit z. B. Ergänzungen für Reseller, Terminänderung und neue Anleitungen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut

    Einen Kommentar schreiben:


  • Enigma
    antwortet
    Laut https://twitter.com/DomainFactory/st...97528592359424 hat DF das auf dem Schirm - was immer das heißt...

    Gruß
    Jan

    Einen Kommentar schreiben:


  • wecotec
    antwortet
    @DF: Unter admin.df.eu findet man Scriptnamen in den URLs, die mit .php5 enden. Werden diese Script immer noch unter PHP5 ausgeführt? Wenn ja: Wann wird hier auf PHP 7.2 umgestellt?


    Einen Kommentar schreiben:


  • wsp
    antwortet
    Zitat von mhagge Beitrag anzeigen
    Stand im gestrigen "Reminder" (in der Tat etwas unglücklich, mir war es zuerst auch nicht aufgefallen, weil da sowieso wöchentlich (zweiwöchentlich?) immer der gleiche Text kommt.
    Den Reminder hatte ich zwar quergelesen aber nix entdeckt - auch jetzt nicht nach genauerem Durchlesen.... Wahrscheinlich sind es Individualtexte da ich mittlerweile keine Kunden mit PHP 7.0/1 mehr habe, wird bei mir auch nix mehr erwähnt... - man will ja keine schlafenden Hunde wecken - auch das passt doch wieder prima!
    Zuletzt geändert von wsp; 29.10.2019, 11:17.

    Einen Kommentar schreiben:


  • mhagge
    antwortet
    Stand im gestrigen "Reminder" (in der Tat etwas unglücklich, mir war es zuerst auch nicht aufgefallen, weil da sowieso wöchentlich (zweiwöchentlich?) immer der gleiche Text kommt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • wsp
    antwortet
    Zitat von pixelfox Beitrag anzeigen
    Update vom 28.10.2019:

    NEU: Die PHP-Versionen 7.0 und 7.1 schalten wir jetzt erst ab dem 2. März 2020 ab.
    Wo wurde DAS denn wieder publiziert?? Ist ja nett dass man das als Zitat zur Kenntnis bekommt! Immerhin knapp 1 Monat vor Realisierung - super!! Die grossen Stress-Phasen sind wohl nun durch... aber HUCH - lässt sich denn das Risiko tragen - sind ja immerhin 3 Monate länger wo das Hoch-Risiko nun besteht??
    Ich fühl mich immer länger "verar scht" hier....

    Einen Kommentar schreiben:


  • faktor3
    antwortet
    zu Spät ....
    wir haben den Umzug schon begonnen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • pixelfox
    antwortet
    Update vom 28.10.2019:

    NEU: Die PHP-Versionen 7.0 und 7.1 schalten wir jetzt erst ab dem 2. März 2020 ab.
    Vielen Dank dafür! Eine gute und richtige Entscheidung!

    Schöne Grüße
    pixelfox

    Einen Kommentar schreiben:


  • Nils Dornblut
    antwortet
    Zitat von Ct-Solutions Beitrag anzeigen
    In der Link geht es aber um die Datenbank, nicht über was micht interesieren wurde, nämlich vBulletin 4.2 PHP 7.2 kompatibel zu machen.
    Wie ich sagte, mich interessiert vB5 nicht mehr. Dann leber portiere ich das ganze auf xenForo oder Invision Community. Trotzdem Danke sehr.
    Wir haben hier nun umfangreiche Informationen zum Thema zusammen getragen:

    https://www.df.eu/blog/so-machen-sie...php-versionen/

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut

    Einen Kommentar schreiben:


  • Nils Dornblut
    antwortet
    Hallo zusammen,

    der erste Beitrag oben wurde um eine Passage ergänzt, der auf einen neuen Artikel hinweist:

    Wie kann ich PHP-Applikationen fit für aktuelle PHP-Versionen machen

    Wenn Sie noch PHP Versionen 4, 5, 7.0 oder 7.1 nutzen, finden Sie in diesem Beitrag (Alternativ in unserem Blog) hilfreiche Erklärungen, Tipps und Links, die Sie bei der Umstellung Ihrer Applikationen auf eine aktuelle PHP Version unterstützen können.
    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut

    Einen Kommentar schreiben:


  • Tobias Leichsenring
    antwortet
    Hallo zzet,

    Zitat von zzet Beitrag anzeigen
    Danke. Falls es noch jemanden interessiert, hier die Rückmeldung aus dem Ticket:
    Bei eigenen Schemes ist die Einfärbung der betroffenen Domains derzeit nicht möglich. Anfrage bei der Entwicklung läuft, ob eine Umsetzung auch für eigene Schemes möglich ist.

    Ich hoffe, dass die Entwicklung hierauf positiv antwortet, weil sonst der Texthinweis, den die Endkunden angezeigt bekommen, vollkommen sinnlos ist bzw. evtl. sogar gefährlich. Die Endkunden werden darauf hingewiesen, dass betroffene Domains eingefärbt dargestellt werden. Wenn nun nichts eingefärbt ist, ist ja alles in Ordnung und für den Kunden besteht kein Handlungsbedarf.
    Aufgrund der engen Zeitschiene hoffe ich auch um eine schnelle Prüfung und dann hoffentlich zügige Umsetzung.
    Unsere Prüfungen haben ergeben, dass keine Entwicklungsarbeit notwendig ist. Im Scheme-Editor gibt es einen Bereich "Status-Meldungen" und dort den Unterbereich "Statusmeldung-Warnung". Die "Schrift -> Schrift-Farbe" wurde im Standard-Scheme von uns auf "#f59000" gesetzt. Wir haben diese Einstellung im eigenen Scheme ergänzt bzw., angepasst (dort war die Schriftfarbe auf schwarz eingestellt).

    Zitat von zzet Beitrag anzeigen
    Schade, dass es für das RP2 nicht möglich ist. Wie sieht es für das dF-Kundenmenü aus? Dort lässt sich ja zumindest schon nach externem Ziel filtern aber leider noch nicht in Kombination mit veralteter PHP-Version.
    Wir lassen aktuell die Option der Filterung erneut prüfen, dies sowohl für das Kundenmenü als auch für das ResellerProfessional.

    Zitat von zzet Beitrag anzeigen
    Auf das Angebot mit der CSV komme ich gerne zurück.
    Eine Liste mit Domainnamen, Ziel (extern oder intern) und PHP-Version genügt vollkommen.
    Die gewünschte CSV-Datei habe ich Ihnen per E-Mail zugeschickt.

    Freundliche Grüße
    Tobias Leichsenring


    Einen Kommentar schreiben:


  • Nils Dornblut
    antwortet
    Zitat von uwqox8 Beitrag anzeigen
    Wird vor der Abschaltung von PHP 5.6 noch das Update auf 5.6.40 (10 Jan 2019) kommen?
    Wir kündigen u.a. das Update nun hier an am 21.10.2019:

    https://forum.df.eu/forum/allgemein/...dem-21-10-2019


    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut

    Einen Kommentar schreiben:


  • zzet
    antwortet
    Zitat von Tobias Leichsenring Beitrag anzeigen
    Ihr Ticket haben wir erhalten und lassen dies derzeit prüfen.
    Danke. Falls es noch jemanden interessiert, hier die Rückmeldung aus dem Ticket:
    Bei eigenen Schemes ist die Einfärbung der betroffenen Domains derzeit nicht möglich. Anfrage bei der Entwicklung läuft, ob eine Umsetzung auch für eigene Schemes möglich ist.

    Ich hoffe, dass die Entwicklung hierauf positiv antwortet, weil sonst der Texthinweis, den die Endkunden angezeigt bekommen, vollkommen sinnlos ist bzw. evtl. sogar gefährlich. Die Endkunden werden darauf hingewiesen, dass betroffene Domains eingefärbt dargestellt werden. Wenn nun nichts eingefärbt ist, ist ja alles in Ordnung und für den Kunden besteht kein Handlungsbedarf.
    Aufgrund der engen Zeitschiene hoffe ich auch um eine schnelle Prüfung und dann hoffentlich zügige Umsetzung.

    Zitat von Tobias Leichsenring Beitrag anzeigen
    Zu diesem Wunsch kann ich Ihnen leider fürs RP2 keine positive Rückmeldung geben. Ich kann Ihnen aber eine CSV-Liste Ihrer Domains mit den gewünschten Details zur Verfügung stellen, in der Sie entsprechend unter Zuhilfenahme von Excel Filtern können. Bitte teilen Sie mir per Ticket kurz mit, ob Sie noch weitere Werte außer "PHP-Version" und "Weiterleitungsziel" benötigen.
    Schade, dass es für das RP2 nicht möglich ist. Wie sieht es für das dF-Kundenmenü aus? Dort lässt sich ja zumindest schon nach externem Ziel filtern aber leider noch nicht in Kombination mit veralteter PHP-Version.

    Auf das Angebot mit der CSV komme ich gerne zurück.
    Eine Liste mit Domainnamen, Ziel (extern oder intern) und PHP-Version genügt vollkommen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • wecotec
    antwortet
    Zitat von Tobias Leichsenring Beitrag anzeigen
    Zu diesem Wunsch kann ich Ihnen leider fürs RP2 keine positive Rückmeldung geben.
    Wird am RP2 überhaupt noch irgendwas gemacht? Wie sieht die Zukunft dieses Tools aus?

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X