Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verschiebung der Einstellung alter PHP-Versionen & Info zur neuen Webserverplattform

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • wsp
    antwortet
    Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Also ich zahle schon seit dem Datadock Beginn 10 Euro
    Ja, ich zahl auch seit dem Frankreich-Umzug den Deutschland-Zuschlag von 10.- Euro... ich dachte der niedrigere Preise (den ich oben erwähnt hatte) sei bei den neuen 64Bit-Tarifen angegeben gewesen... - aber wie gesagt, kann mich auch täuschen!
    Zuletzt geändert von wsp; 08.10.2020, 01:13.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Benutzername
    antwortet
    Zitat von wsp Beitrag anzeigen
    Ich hätt auch schwören können, da stand 1.99/mtl. für den Reseller-Bereich, als ichs verglichen hatte die Tage... jetzt steht da 9.99 ..... - aber kann mich auch täuschen - und es war "der Wunsch Vater des Gedanken"....
    Also ich zahle schon seit dem Datadock Beginn 10 Euro (ok, werbewirksam 9,99 ) pro Monat Aufpreis dafür, dass mein Server weiterhin wie vor Jahren einmal vertraglich festgelegt - weil so gebucht - in Deutschland steht. 2 Euro (1,99 für Werbezwecke) waren es mal für Shared Hosting Tarife. Ob das jetzt günstiger geworden ist und "nur" noch 1 Euro (werbewirksam 99 Euro cents) kostet, kann ich mangels Tarifen nicht beurteilen.
    Zuletzt geändert von Benutzername; 07.10.2020, 23:40.

    Einen Kommentar schreiben:


  • wsp
    antwortet
    Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen

    Genau, der Preis ist auch richtig für Managed Server. Beim Shared Hosting ist er geringer bei 99 Cent pro Monat inklusive 19% Mehrwertsteuer, also aktuell etwas weniger.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Ich hätt auch schwören können, da stand 1.99/mtl. für den Reseller-Bereich, als ichs verglichen hatte die Tage... jetzt steht da 9.99 ..... - aber kann mich auch täuschen - und es war "der Wunsch Vater des Gedanken"....

    Einen Kommentar schreiben:


  • Benutzername
    antwortet
    Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen
    Wenn wir die Tarife offiziell bewerben, werden wir natürlich auch auf die Vorteile/Unterschiede hinweisen. Aktuell gibt es da aber keinen direkten Vergleich.
    Danke für das Angebot, irgendwann einen Vergleich zwischen alt und neu zu bewerben. Einen Tarifvergleich schaffe ich allerdings auch noch alleine. Voraussetzung ist jedoch, dass für beide Tarife die Daten erreichbar sind. Bitte sorgen Sie daher dafür, dass der Link im Kundenmenü zur Leistungsbeschreibung von dem von mir aktuell genutzen Tarife(n) wieder funktioniert und nicht wie derzeit auf die neuen Tarife verweist. Insbesondere möchte ich den Reseller Dedicated L vergleichen.
    Auf die Entscheidung der Marketing Abteilung, ab wann Geräusche gemacht werden, möchte ich mit meinen Planungen nicht warten. Auf den ersten Blick habe ich z.B. den Eindruck, als wenn auch der Grundpreis gestiegen ist. Das würde ich gerne vergleichen. Vielen Dank.

    Einen Kommentar schreiben:

  • Nils Dornblut
    Kundenservice

  • Nils Dornblut
    antwortet
    Zitat von zzet Beitrag anzeigen
    Hmmm... hab ich da irgendwas verpasst? Mir werden für die Deutschland-Option seit dem ersten Tag knapp 10€ monatlich berechnet.
    Genau, der Preis ist auch richtig für Managed Server. Beim Shared Hosting ist er geringer bei 99 Cent pro Monat inklusive 19% Mehrwertsteuer, also aktuell etwas weniger.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut

    Einen Kommentar schreiben:


  • zzet
    antwortet
    Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen

    Die Kosten für die DE-Option haben sich nicht verändert. Ist/war irgendwo da ein Fehler auf der Webseite?
    Hmmm... hab ich da irgendwas verpasst? Mir werden für die Deutschland-Option seit dem ersten Tag knapp 10€ monatlich berechnet.

    Einen Kommentar schreiben:

  • Nils Dornblut
    Kundenservice

  • Nils Dornblut
    antwortet
    Zitat von zzet Beitrag anzeigen
    Was sind denn (abgesehen vom neuen Image) die wesentlichen Unterschiede?
    Beim Überfliegen ist mir folgendes aufgefallen:
    deutlich größere SSDs, andere CPUs, Deutschland-Option nur noch 1,99€. Sonst noch was?

    Ein Vergleich ist leider nicht möglich, da der Link aus dem Kundenmenü heraus zur Leistungsbeschreibung der gebuchten Server auf die neuen Server verweist.
    Wenn wir die Tarife offiziell bewerben, werden wir natürlich auch auf die Vorteile/Unterschiede hinweisen. Aktuell gibt es da aber keinen direkten Vergleich. Die Kosten für die DE-Option haben sich nicht verändert. Ist/war irgendwo da ein Fehler auf der Webseite?

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut

    Einen Kommentar schreiben:

  • Nils Dornblut
    Kundenservice

  • Nils Dornblut
    antwortet
    Zitat von wecotec Beitrag anzeigen
    Sind die alten Reseller-Servertarife noch buchbar? Wir wollten eigentlich alles noch vor der Einführung auf L7 runterbuchen....
    Diese sind nicht direkt buchbar. Bitte sprechen Sie Ihren PVI-Berater diesbezüglich an, ob es im Rahmen von noch vorhandenen Kapazitäten eine Lösung geben kann.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut

    Einen Kommentar schreiben:


  • _top_
    antwortet
    Zitat von zzet Beitrag anzeigen
    ...

    Ein Vergleich ist leider nicht möglich, da der Link aus dem Kundenmenü heraus zur Leistungsbeschreibung der gebuchten Server auf die neuen Server verweist.
    Bei solchen Fragen lohnt sich meistens ein Blick in die WaybackMachine bei archive.org:
    https://web.archive.org/web/20200525...erver-hosting/
    https://web.archive.org/web/20200929...ing/dedicated/

    Einen Kommentar schreiben:


  • zzet
    antwortet
    Was sind denn (abgesehen vom neuen Image) die wesentlichen Unterschiede?
    Beim Überfliegen ist mir folgendes aufgefallen:
    deutlich größere SSDs, andere CPUs, Deutschland-Option nur noch 1,99€. Sonst noch was?

    Ein Vergleich ist leider nicht möglich, da der Link aus dem Kundenmenü heraus zur Leistungsbeschreibung der gebuchten Server auf die neuen Server verweist.

    Einen Kommentar schreiben:


  • wecotec
    antwortet
    Sind die alten Reseller-Servertarife noch buchbar? Wir wollten eigentlich alles noch vor der Einführung auf L7 runterbuchen....

    Einen Kommentar schreiben:

  • Nils Dornblut
    Kundenservice

  • Nils Dornblut
    antwortet
    Hallo zusammen,

    ohne viel Lärm hier der Rest der Angebote, also die neuen 64-Bit Servertarife:

    Klicken Sie bitte auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2020-10-01_22h23_16.png
Ansichten: 594
Größe: 150,0 KB
ID: 7260
    https://www.df.eu/de/server-hosting/

    Und hier die Reseller Dedicated Server:

    Klicken Sie bitte auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2020-10-01_22h27_42.png
Ansichten: 329
Größe: 141,7 KB
ID: 7261

    https://www.df.eu/de/reseller-hosting/dedicated/

    Weitere Infos dazu in nächster Zeit auch noch prominenter. Hier aber als direkte Info zum geräuscharmen Start.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut

    Einen Kommentar schreiben:

  • Nils Dornblut
    Kundenservice

  • Nils Dornblut
    antwortet
    Hallo zusammen,

    die Shared Hosting Resellertarife mit 64-Bit Image sind nun verfügbar:

    https://www.df.eu/de/reseller-hosting/shared/

    Klicken Sie bitte auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2020-09-30_22h00_42.png
Ansichten: 419
Größe: 149,8 KB
ID: 7243
    Weitere Ankündigungen diesbezüglich folgen demnächst. Die Tarife können ab sofort neu bestellt werden oder Sie können über Ihr Kundenmenü den Tarifwechsel beauftragen. Detailinformationen zur Umstellung erhalten Sie dabei natürlich auch.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut

    Einen Kommentar schreiben:

  • Nils Dornblut
    Kundenservice

  • Nils Dornblut
    antwortet
    Zitat von wecotec Beitrag anzeigen

    Es gibt seitens DF keinen kommunizierbaren Starttermin, das ganze kann also noch dauern.
    Wie gesagt, wir werden auch keinen vorab kommunizieren.
    Zitat von wecotec Beitrag anzeigen
    Selbst wenn die nächste Woche kämen würde ich mir zweimal überlegen vor Weihnachten zu wechseln. Sowas als Early-Adopter in einem Produktivsystem zu nutzen ist mutig.....
    Große Teile der Plattform laufen für die Shared Hosting Tarife seit vielen Monaten und insgesamt laufen die Tests und Arbeiten dafür intern schon sehr viel länger. Das trifft natürlich auch auf Managed Server und Reseller Tarife zu.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut

    Einen Kommentar schreiben:

  • Nils Dornblut
    Kundenservice

  • Nils Dornblut
    antwortet
    Zitat von wecotec Beitrag anzeigen

    Es hat indirekt was mit dem Thema zu tun, weil ich jetzt schon ahne wie schnell DF das Thema anpacken kann/will...
    Das Thema läuft auf Hochtouren intern und das seit längerer Zeit. Wenn neue Produkte live gehen, dann melden wir uns innerhalb einer kurzen Zeitspanne hier, versprochen. Bin mir aber eifrige Webseitenleser werden es noch schneller hier veröffentlichen

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X