Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

COVID-19: DomainFactory Service Update

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    COVID-19: DomainFactory Service Update

    Liebe Forenuser,

    auch im Forum ein paar Informationen zu dem Thema, was sicher ausnahmslos alle aktuell sehr beschäftigt! Für die DomainFactory ist nichts wichtiger als die Gesundheit und Sicherheit unserer Kunden und unseres Teams.

    Unsere oberste Priorität ist, die Ansteckung und Verbreitung des COVID-19-Virus zu verhindern. Wir haben umfassende Maßnahmen getroffen, um die Gesundheit und Sicherheit unseres Teams zu bewahren. Unter anderem sind Pläne um remote zu arbeiten umgesetzt worden. Wir bieten Ihnen weiterhin den gleichen Service und die gewohnte Unterstützung.

    Um die Arbeit im Home-Office zu ermöglichen und die Geschäftskontinuität zu gewährleisten, wurde eine vollständige Überprüfung der Home-Office-Kapazitäten, der Systemzugänge und des Datenschutzes durchgeführt. Wir werden alles dafür tun unsere Services und Dienstleistungen wie gewohnt zur Verfügung zu stellen, damit Sie Ihr Online-Business weiterbetreiben können und für Ihre Kunden erreichbar bleiben.

    Für weitere Informationen zu Covid-19 empfehlen wir Ihnen die Seiten der Bundesregierung, der BZgA (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung) oder des Robert-Koch-Instituts zu besuchen.

    In diesen schwierigen Zeiten konzentrieren wir uns weiterhin unermüdlich darauf, Ihnen den ausgezeichneten Service und die Unterstützung zu bieten, die Sie von uns gewohnt sind. Wir danken Ihnen für Ihre Loyalität.

    Ergänzend hier noch einige FAQs zum Thema:

    Sind meine Daten sicher, wenn Ihre Kundenservice-Mitarbeiter im Home Office arbeiten?

    Um die Sicherheit unserer Infrastruktur zu gewährleisten, haben wir für diese Umstellung eine gründliche Überprüfung unserer Remote-Arbeitsumgebungen, der Systemzugänge und des Datenschutzes durchgeführt. Unsere Kundenservice-Mitarbeiter arbeiten über eine virtuelle Desktop-Umgebung oder einen verschlüsselten Firmenrechner mit VPN, um die Datensicherheit zu gewährleisten. Die Sicherheit Ihrer Daten ist unsere Priorität. Wir haben extra Teams dafür bereitgestellt, deren Fokus der Schutz Ihrer Daten ist.

    Hat die Arbeit im Homeoffice Auswirkungen auf abgeschlossene ADV-Verträge?

    Ein abgeschlossener ADV-Vertrag bleibt unverändert gültig, auch wenn einzelne oder alle Mitarbeiter von DomainFactory im Homeoffice arbeiten.

    Hat die Arbeit im Homeoffice Auswirkungen auf die DSGVO-Konformität meiner Daten bei DomainFactory?

    Es ist nach wie vor DSGVO-konform bei DomainFactory zu hosten, auch wenn einzelne oder alle Mitarbeiter von DomainFactory im Homeoffice arbeiten.

    Mehr Informationen zum Datenschutz in unseren FAQ-Bereich.

    Sollten Sie noch Fragen oder Anregungen haben, kontaktieren Sie uns gerne. Wir sind weiterhin zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Zuletzt geändert von Nils Dornblut; 25.03.2020, 23:13.
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

    #2
    Hallo zusammen,

    mich persönlich würde interessieren, wie es Ihnen und ggf. Ihrem Business in diesen Zeiten geht?

    Ich bin Home-Office seit vielen Jahren bzw. hier für die DomainFactory immer schon gewohnt, aber das gilt sicher nicht für alle. Wer also da was schreiben mag, melde sich hier gerne

    Viele Grüße

    Nils Dornblut
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

    Kommentar


      #3
      Ich selbst abeite auch seit Jahren im HomeOffice und lebe idyllisch auf dem Land. Hier ist es im täglichen Leben im Grunde noch nicht viel anders als vorher. Erst, wenn ich dann die Nachrichten / Bilder sehe, wird die Situation sehr real. OK, auf den täglichen Spaziergängen durch die Felder gibt es jetzt Begegnungen auf Abstand und der eine oder andere macht einen sehr großen Bogen um jeden anderen Menschen, aber bis auf das immer noch fehlende Mehl und Toilettenpapier läuft hier alles sehr gesittet ab.

      Beruflich sind jetzt breits Absagen / Verschiebungen von Kundenprojekten erfolgt (Branchen: Tourismus, Konferenzen, Coaching). Aktuell ist die Hälfte des geplanten Jahresumsatz mindestens verschoben, wenn nicht sogar abgesagt. Ich kann das dank guter Planungen und Umstrukturierungen in den letzten Jahren noch abfangen und einige Monate auch ohne Einkommen durchhalten, aber in Q4 muss definitv noch das eine oder andere Neuprojekt kommen.

      Schwerwiegender ist es für den einzigen Gastronmiebetrieb hier im Ort. Ein Dorftreffpunkt. Dieser schafft es trotz Kurzarbeit nur wenige Wochen. Aber jetzt zeigt sich auch die Solidarität im kleinen Ort. Der Betrieb hat schon vor einer Woche auf "außer Haus" mit (Einzel-)Abholung umgestellt und wir nutzen das alle rege und erhöhen freiwliig teilweise deutlich die Rechnung. Ob das reichen wird, werden wir sehen.
      Zuletzt geändert von Benutzername; 22.03.2020, 23:25.
      Es grüßt freundlich
      Ihr Benutzername

      Kommentar


        #4
        Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
        Beruflich sind jetzt breits Absagen / Verschiebungen von Kundenprojekten erfolgt (Branchen: Tourismus, Konferenzen, Coaching). Aktuell ist die Hälfte des geplanten Jahresumsatz mindestens verschoben, wenn nicht sogar abgesagt. Ich kann das dank guter Planungen und Umstrukturierungen in den letzten Jahren noch abfangen und einige Monate auch ohne Einkommen durchhalten, aber in Q4 muss definitv noch das eine oder andere Neuprojekt kommen.
        Der Punkt wird immer wieder genannt. Ich hatte letzte Woche ein Gespräch mit einem Geschäftsführer einer Firma mit ca. 200 Mitarbeitern. Eine IT-Entwicklungsfirma die schon immer sehr verteilt arbeitete. Aber auch dort sagte man, dass viele Kunden jetzt aktuell erst einmal große Projekte schieben und das durchaus direkt Probleme macht und das nach Tagen. Hätte ich persönlich mir vorher nicht vorstellen können, dass wir in allen Bereichen so "Just-In-Time" sind und es so gravierend für viele direkt wird.

        Schwerwiegender ist es für den einzigen Gastronmiebetrieb hier im Ort. Ein Dorftreffpunkt. Dieser schafft es trotz Kurzarbeit nur wenige Wochen. Aber jetzt zeigt sich auch die Solidarität im kleinen Ort. Der Betrieb hat schon vor einer Woche auf "außer Haus" mit (Einzel-)Abholung umgestellt und wir nutzen das alle rege und erhöhen freiwillig teilweise deutlich die Rechnung. Ob das reichen wird, werden wir sehen.
        Solches beispielhaftes Engagement bzw. in dem Sinne persönlicher Einsatz finde ich toll und berührt mich gerade die Woche immer wieder

        Mit freundlichen Grüßen

        Nils Dornblut
        Blog - Facebook - Twitter
        Communitybetreiber: domainfactory GmbH
        Impressum / Pflichtangaben

        Kommentar


          #5
          kind regards. amazing work. stay safe. stay healthy

          Kommentar


            #6
            Ergänzend hier noch einige FAQs zum Thema:

            Sind meine Daten sicher, wenn Ihre Kundenservice-Mitarbeiter im Home Office arbeiten?

            Um die Sicherheit unserer Infrastruktur zu gewährleisten, haben wir für diese Umstellung eine gründliche Überprüfung unserer Remote-Arbeitsumgebungen, der Systemzugänge und des Datenschutzes durchgeführt. Unsere Kundenservice-Mitarbeiter arbeiten über eine virtuelle Desktop-Umgebung oder einen verschlüsselten Firmenrechner mit VPN, um die Datensicherheit zu gewährleisten. Die Sicherheit Ihrer Daten ist unsere Priorität. Wir haben extra Teams dafür bereitgestellt, deren Fokus der Schutz Ihrer Daten ist.

            Hat die Arbeit im Homeoffice Auswirkungen auf abgeschlossene ADV-Verträge?

            Ein abgeschlossener ADV-Vertrag bleibt unverändert gültig, auch wenn einzelne oder alle Mitarbeiter von DomainFactory im Homeoffice arbeiten.

            Hat die Arbeit im Homeoffice Auswirkungen auf die DSGVO-Konformität meiner Daten bei DomainFactory?

            Es ist nach wie vor DSGVO-konform bei DomainFactory zu hosten, auch wenn einzelne oder alle Mitarbeiter von DomainFactory im Homeoffice arbeiten.

            Mehr Informationen zum Datenschutz in unseren FAQ-Bereich.

            Mit freundlichen Grüßen

            Nils Dornblut
            Blog - Facebook - Twitter
            Communitybetreiber: domainfactory GmbH
            Impressum / Pflichtangaben

            Kommentar


              #7
              Von meiner Seite aus ein grosses Danke an die DF-Mitarbeiter. Hätte DF es nicht kommuniziert würde man das Homeoffice nicht merken.

              Bleibt alle gesund!
              Markus
              ---
              https://www.facebook.com/markus.weber.180410

              Kommentar


                #8
                Zitat von wecotec Beitrag anzeigen
                Von meiner Seite aus ein grosses Danke an die DF-Mitarbeiter. Hätte DF es nicht kommuniziert würde man das Homeoffice nicht merken.

                Bleibt alle gesund!https://9appsapk.me/https://vidmateapp.info/
                true!!! stay healthy everyone!!!
                Zuletzt geändert von katesmith1304; 29.03.2020, 02:57.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von katesmith1304 Beitrag anzeigen

                  true!!! stay healthy everyone!!!
                  Stay healthy too!

                  Regards,

                  Nils Dornblut
                  Blog - Facebook - Twitter
                  Communitybetreiber: domainfactory GmbH
                  Impressum / Pflichtangaben

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X