Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aktualisierung der Exchange-Server auf Exchange 2019

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Aktualisierung der Exchange-Server auf Exchange 2019

    Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

    wie bereits angekündigt, aktualisieren wir in den nächsten Monaten unsere Exchange-Server. Um Ihnen auch in Zukunft unser volles Leistungsangebot bieten zu können, werden wir Ihre HostedExchange Postfächer ab dem 31.08.2020 von der Version "Exchange 2013" auf "Exchange 2019" aktualisieren. Die Aktualisierung erfolgt direkt auf die Version Exchange 2019 und nicht wie ursprünglich angekündigt auf die Version Exchange 2016. Dabei werden Ihre HostedExchange-Postfächer vollständig auf die neue Version migriert. Wenn die Migration Ihres Postfachs erfolgreich abgeschlossen wurde, finden Sie dazu eine Benachrichtigung in Ihrem Posteingang.

    Es kann während der Umstellung zu einem kurzen Verbindungsabbruch von nur wenigen Sekunden in Ihrem E-Mail-Programm kommen. Wir bitten dies zu entschuldigen. Es gehen dadurch keine E-Mails verloren. Die Leistungen von HostedExchange werden dadurch nicht verändert. Ihre E-Mail-Postfächer stehen Ihnen auch nach der Umstellung weiterhin wie gewohnt in vollem Leistungsumfang zur Verfügung.

    Bitte beachten Sie, dass die folgenden E-Mailprogramme nicht mehr unterstützt werden:
    • Outlook 2010 und ältere Versionen
    • Outlook für Mac 2011 und ältere Versionen
    • Apple Mail unter Mac OS X v10.7 (Lion) und älter
    Wenn Sie derzeit noch eine dieser älteren Versionen nutzen, müssen Sie daher bis zum 31.08.2020 eine Aktualisierung auf eine neue Outlook-Version durchführen, damit Ihre E-Mails nach der Umstellung weiterhin in Outlook abgerufen werden können.

    Bitte beachten Sie, dass wir ab dem 19.08.2020 neue HostedExchange E-Mail-Konten bereits mit der neuen Version 2019 anlegen werden. Bei Nutzung des neuen E-Mail-Kontos zusammen mit bereits bestehenden HostedExchange Konten, welche noch auf Version 2013 basieren, sind uns keine Beeinträchtigungen bekannt. Ab dem 31.08.2020 werden alle HostedExchange Konten einheitlich auf Exchange 2019 migriert. Die vollständige Umstellung der bestehenden E-Mail-Konten wird voraussichtlich bis Anfang nächsten Jahres erfolgen.

    Weitere Informationen zu HostedExchange und E-Mail-Programmen finden Sie in den dazu für Sie bereitgestellten FAQ.

    Sollten Sie Fragen dazu haben oder Hilfe bei der Umstellung benötigen, stehen wir Ihnen jederzeit gerne hier im Forum oder über die bekannten Möglichkeiten zur Verfügung.


    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

    #2
    Kopiert aus einem anderen Thread, wo vorab die Frage aufkam:
    Zitat von bawuedv Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    heute Mittag ist folgende E-Mail in unseren Postfach eingetroffen:
    Bitte beachten Sie, dass wir ab dem 19.08.2020 neue HostedExchange E-Mail-Konten bereits mit der neuen Version 2019 anlegen werden. Bei Nutzung des neuen E-Mail-Kontos zusammen mit bereits bestehenden HostedExchange Konten, welche noch auf Version 2013 basieren, sind uns keine Beeinträchtigungen bekannt. Ab dem 31.08.2020 werden alle HostedExchange Konten einheitlich auf Exchange 2019 migriert. Die vollständige Umstellung der bestehenden E-Mail-Konten wird voraussichtlich bis Anfang nächsten Jahres erfolgen.

    Bedeutet dies, wenn ich ab dem 18.08.2020 keine neuen HostedExchange Postfächeranlege, werden wir erst Anfang 2021 auf Exchange 2019 migriert?!
    Die Migration ist datentechnisch sehr aufwendig und langwierig. Daher dauert diese nach unseren Berechnungen aufgrund der Vielzahl der Accounts vom 31.08.2020 bis Anfang 2021. Wann wer dran kommt ist in diesem Sinne nicht bestimmbar. Von daher kann es sein, dass Sie ganz am Anfang drankommen oder erst später. Nur wenn Sie ein neues Exchange-Postfach bestellen, basiert dies direkt auf Exchange 2019 ab 19.08.2020.

    Konkret auf Ihre Frage bezogen: Wenn sie am 18.08.2020 ein Postfach neu bestellen, kann es sein, dass erst 2021 die Umstellung erfolgt, es kann aber auch früher geschehen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut

    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

    Kommentar


      #3
      Das bedeutet im schlimmsten Fall sind wird am 31.08.2020 dran?! *hmpf*

      Wieso ist die Vorlaufzeit wieder einmal so gering bei solch einer Umstellung?

      Vor allem unter der Bedingung, dass noch Sommerferien und damit noch Urlaubszeit ist als auch evtl. alte Programmversionen auf der Kundenseite zu aktualisieren sind. Microsoft Outlook läuft zwar auch dieses Jahr aus dem Support, aber dafür haben wir noch bis Oktober Zeit.

      Kommentar


        #4
        Zitat von bawuedv Beitrag anzeigen
        Das bedeutet im schlimmsten Fall sind wird am 31.08.2020 dran?! *hmpf*

        Wieso ist die Vorlaufzeit wieder einmal so gering bei solch einer Umstellung?

        Vor allem unter der Bedingung, dass noch Sommerferien und damit noch Urlaubszeit ist als auch evtl. alte Programmversionen auf der Kundenseite zu aktualisieren sind. Microsoft Outlook läuft zwar auch dieses Jahr aus dem Support, aber dafür haben wir noch bis Oktober Zeit.
        Was für ein Problem haben Sie denn diesbezüglich genau? Läuft bei Ihnen großflächig noch eine der alten Outlook-Versionen?

        Mit freundlichen Grüßen

        Nils Dornblut
        Blog - Facebook - Twitter
        Communitybetreiber: domainfactory GmbH
        Impressum / Pflichtangaben

        Kommentar


          #5
          Läuft bei Ihnen großflächig noch eine der alten Outlook-Versionen?
          So ist es... und ein Austausch/Upgrade ist geplant und wird eben im Oktober erfolgen.

          Kommentar


            #6
            Zitat von bawuedv Beitrag anzeigen
            So ist es... und ein Austausch/Upgrade ist geplant und wird eben im Oktober erfolgen.
            Wenn es sich um eine größere Anzahl von Accounts/Clients handelt und sich da absolut nichts vorziehen verschieben lässt, wenden Sie sich bitte über das Kundenmenü an unsere Beschwerdestelle. Wir schauen dann nach einer Lösung.

            Mit freundlichen Grüßen

            Nils Dornblut
            Blog - Facebook - Twitter
            Communitybetreiber: domainfactory GmbH
            Impressum / Pflichtangaben

            Kommentar

            Lädt...
            X