Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wichtige Informationen zum Login in Ihr DomainFactory Kundenmenü

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    Zitat von alias Beitrag anzeigen
    N
    Was passiert eigentlich wenn man nächste Woche die Kontakt email ändert ?
    Ändert sich dann auch der Login ( ich vermute nicht ... ) ?
    Zitat von meinem Supporter
    Die Stammdatenadresse, respektive künftig auch der Usernamen können geändert werden, wenn Sie die vorhandene Adresse durch eine andere "einzigartige" Adresse ersetzen - damit ändert sich auch der Username für den Login. Einzigartig ist eine Adresse immer dann, wenn Sie nur für eine Kundennummer verwendet wird.
    Warum das ganze nun sicherer sein soll und warum man sichere Standards (2FA) nicht verwendet wurde mir leider nicht beantwortet. Sehr vertrauenserweckend .....mal wieder....
    Zuletzt geändert von wecotec; 25.01.2021, 13:58.
    Markus
    ---
    https://www.facebook.com/markus.weber.180410

    Kommentar


      #47
      Hallo zusammen,

      wir haben heute über die anstehenden Änderungen informiert, die eigentlich jetzt in diesen Minuten beginnen sollten. Wir mussten die Umstellung jedoch kurzfristig aus technischen Gründen um einen Tag verschieben und werden nun morgen am Dienstag, den 26.01.2021, um 23:00 Uhr beginnen.

      Bitte entschuldigen Sie die Umstände!

      Unsere Status-Seite informiert weiter entsprechend:

      https://status.df.eu/

      Mit freundlichen Grüßen

      Nils Dornblut
      Blog - Facebook - Twitter
      Communitybetreiber: domainfactory GmbH
      Impressum / Pflichtangaben

      Kommentar


        #48
        Zitat von wecotec Beitrag anzeigen
        Die Stammdatenadresse, respektive künftig auch der Usernamen können geändert werden, wenn Sie die vorhandene Adresse durch eine andere "einzigartige" Adresse ersetzen - damit ändert sich auch der Username für den Login. Einzigartig ist eine Adresse immer dann, wenn Sie nur für eine Kundennummer verwendet wird.
        Super - Danke für dIe Antwort !

        Allein - die Einordnung passt dann bei mir nicht.
        Die 3 Kundenummern die ich beackere haben nichts miteinander zu tun ( Mein Arbeitgeber, die Firma meiner Schwester, mein Privat-account ) ...da gibt es definitiv keine Überschneidung bei den Kontakt-Email-Adressen.

        Aber ...bei dem
        "verwenden-sie *maxmuster-12345* - account "
        habe ich die Emails nochmals geändert und eine Neue aufgesetzt ...
        es bleibt spannend

        Kommentar


          #49
          Guten Abend zusammen,

          nachfolgend Antworten auf Ihre Fragen. Ich habe mir erlaubt das jeweils zusammenzufassen ohne speziellen Bezug auf den Fragenden. Es sollte so übersichtlicher und geballter sein. Im ersten Posting wird das auch entsprechend verlinkt.

          Wie ist der nachfolgende Satz genau zu verstehen? "Ihre bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse wird von unserem System als nicht individuell identifiziert."

          Das Feld E-Mail in den Kundenstammdaten ist noch anderweitig in anderen Kundenaccounts hinterlegt und nicht unique bei uns. Bitte beachten Sie auch JiffyBox und alte Domain*go Tarife die in den DomainFactory-Brand integriert wurden.

          Wie kann man nachträglich erreichen, dass ein Login individuell ist und man sich mit der E-Mail-Adresse einloggen kann?

          Im Regelfall sollten Sie am 25.01.2021 mehrere E-Mails erhalten haben, wo die jeweils neuen Benutzernamen nach dem Schema lokalen Part der Stammdaten-E-Mail-Adresse - also alles vor dem @ - Bindestrich und Ihrer Kundennummer (ohne K) zusammensetzt. Sie können sich jetzt in einen der genannten Accounts einloggen und bei den Stammdaten eine neue E-Mail-Adresse angeben. Diese wird dann auf Individualität (unique im System) geprüft. Falls das nicht der Fall ist, wird eine Fehlermeldung ausgegeben. Ist dem so, wird die E-Mail-Adresse gespeichert und Sie können sich zukünftig in beiden Account dann mit der jeweils gewählten E-Mail-Adresse als Username anmelden. Mit dem Benutzernamen nach Schema kann man sich immer anmelden.

          Wurde zwischenzeitlich der Datenbestand aktualisiert oder wurde die Bestimmung zu einem Stichtag gemacht, wo keinerlei Änderungen danach Wirkung haben?

          Beim Versand der E-Mails mit der entsprechenden Info wurde ein Abgleich nach aktuellem Datenbestand kurze Zeit davor gemacht. Wie vorab beschrieben, ist eine Anpassung durch Sie selbst möglich.

          Was wird als Grundlage für die Aussage benutzt? Angaben aus den Stammdaten?

          Das Feld E-Mail in den Kundenstammdaten:

          Klicken Sie bitte auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2021-01-26_21h33_50.png
Ansichten: 503
Größe: 37,3 KB
ID: 8444

          Was passiert, wenn man die E-Mail-Adresse in den Stammdaten ändert?

          Dann ändert sich auch der Username für das Kundenmenü und man kann sich zukünftig mit der E-Mail-Adresse einloggen.

          Warum wurde die E-Mail-Adresse für den neuen Login gewählt und nicht ein anderes Merkmal?

          Wir halten die E-Mail-Adresse als Usernamen für einen Login für absolut branchenüblich und auch wir haben für uns das als gute Lösung definiert. Die Sicherheit kann durch recht beliebig komplexe Passwörter erhöht werden bei Bedarf. Die Kundennummer war für viele Kunden eher abstrakt und schwer zu merken.

          War das die letzte Änderung in dem Bereich?

          Diese Änderung ist Grundlage für kommende Änderungen. Sobald wir mehr dazu sagen können, werden wir Sie informieren.

          Mit freundlichen Grüßen

          Nils Dornblut
          Blog - Facebook - Twitter
          Communitybetreiber: domainfactory GmbH
          Impressum / Pflichtangaben

          Kommentar


            #50
            Es läuft .... aber noch unrund

            Ich habe gerade eben auf allen "meinen" Accounts eine Alias erstellt im Sinne

            [email protected] ( <- domain ist jeweils eine Domain aus dem jeweiligen Account )

            Das habe ich unter anderem deshalb gemacht, damit die "Email" bwz der Login tatsächlich eindeutig ist ... und unbekannt für Fremde !

            Den Alias in den Kontaktdaten eingetragen ..und direkt neu angemeldet ...Läuft !

            ABER ....

            Das Switchen zwischen den verschiedenen Account klappt nicht ohne weiteres !
            Mann muss entweder den Browser neu starten oder alle Cookies von df.eu, admin.df.eu, sso.df.eu löschen ...und dann kann man sich
            auch mit dem nächsten Account anmelden !

            Nicht so wirklich toll

            Und etwas Geduld braucht man auch !







            Kommentar


              #51
              Läuft bei mir. Mailadressen nach meinem Wunsch geändert, Login funktioniert.

              Danke
              Christoph

              Kommentar


                #52

                12 Stunden später und die ÖL-Kanne ... und nun läuft es.

                Ich kann ohne Cookie Generve zwischen den verschiedenen Accounts umschalten.

                Ich bin zufrieden (legt für den Login einfach Aliase an, die ihr nicht für den täglichen Einsatz als
                Email verwendet ...das wäre mein Tip )

                Kommentar


                  #53
                  Zitat von alias Beitrag anzeigen
                  ...

                  ABER ....

                  Das Switchen zwischen den verschiedenen Account klappt nicht ohne weiteres !
                  Mann muss entweder den Browser neu starten oder alle Cookies von df.eu, admin.df.eu, sso.df.eu löschen ...und dann kann man sich
                  auch mit dem nächsten Account anmelden !

                  Nicht so wirklich toll
                  Schon mal mit einem "privatem" bzw. "Inkoknito-"Fenster probiert?

                  Kommentar


                    #54
                    Juhu,

                    ich kann mich seit der Umstellung nun nicht mehr Anmelden. Mailadresse die als "eindeutige" identifizert wurde geht nicht. Passwortreset kommt nicht an. Ticket von gestern 17:20 Uhr bislang unbeantwortet. Telefonsupport heute kann nicht helfen. Kann auch nur Mail mit Code rausenden (die nicht ankommen).

                    Support Vermutung 1: liegt an meinem Mailserver (da ich die Logs einsehen kann, denke ich eher nicht . Ich habe ich keine Rejects von df/ispgateway gefunden) Auch kommen ja die Rechnungen an diese Adresse an, ebenso die Mail mit der Umstellungsankündigung!

                    Support Vermutung 2: habe meine Mailadresse mit Groß und Kleinbuchstaben hinterlegt. Vielleicht geht da was schief.

                    Ergebnis: Support kann nichts machen, kann weiterhin nicht ins Kundenmenü und eine Änderung der Mailadresse muss schriftlich an [email protected] erfolgen. Mal sehen, wann ich endlich wieder rein darf.

                    Am meisten nervt mich jetzt, das der Support per Mail (lt. Webseite Mailreaktion im Schnitt 3,6h) nicht Antwortet (Ticketnummer kam natürlich an) und der Telefonsupport nichts, aber auch gar nichts zu Problemlösung beisteuern kann. Außer "Schreiben Sie eine Mail an die Vertragsabteilung"!

                    Vertragsabteilung: [domainfactory.de #9133792]
                    Ticket von gestern: [domainfactory.de #9132228]

                    Bitte, bei sowas muß der Support doch irgendeine Möglichkeit haben.

                    Gruß Arne



                    Kommentar


                      #55
                      Zitat von ShortSnow Beitrag anzeigen
                      Juhu,

                      ich kann mich seit der Umstellung nun nicht mehr Anmelden. Mailadresse die als "eindeutige" identifizert wurde geht nicht. Passwortreset kommt nicht an. Ticket von gestern 17:20 Uhr bislang unbeantwortet. Telefonsupport heute kann nicht helfen. Kann auch nur Mail mit Code rausenden (die nicht ankommen).

                      Support Vermutung 1: liegt an meinem Mailserver (da ich die Logs einsehen kann, denke ich eher nicht . Ich habe ich keine Rejects von df/ispgateway gefunden) Auch kommen ja die Rechnungen an diese Adresse an, ebenso die Mail mit der Umstellungsankündigung!

                      Support Vermutung 2: habe meine Mailadresse mit Groß und Kleinbuchstaben hinterlegt. Vielleicht geht da was schief.

                      Ergebnis: Support kann nichts machen, kann weiterhin nicht ins Kundenmenü und eine Änderung der Mailadresse muss schriftlich an [email protected] erfolgen. Mal sehen, wann ich endlich wieder rein darf.

                      Am meisten nervt mich jetzt, das der Support per Mail (lt. Webseite Mailreaktion im Schnitt 3,6h) nicht Antwortet (Ticketnummer kam natürlich an) und der Telefonsupport nichts, aber auch gar nichts zu Problemlösung beisteuern kann. Außer "Schreiben Sie eine Mail an die Vertragsabteilung"!

                      Vertragsabteilung: [domainfactory.de #9133792]
                      Ticket von gestern: [domainfactory.de #9132228]

                      Bitte, bei sowas muß der Support doch irgendeine Möglichkeit haben.

                      Gruß Arne
                      Ok, die Vetragsabteilung war schnell. Nur eben einen Ausweiskopie hinsenden und dann wurde es geändert. Konnte mich mit der geänderten Mail und dem alten PW sofort anmelden.

                      Falls es für die Technik relevant ist. Ich konnte nun den Fehler ausfindig machen:

                      Ich habe 2 Kundenaccounts. Einen hatte ich mit [email protected] und einen mit [email protected] als Mailadresse angelegt. Offensichtlich sind die damit unterschiedlich, bei der Identifications Überprüfung gewesen. Sind diese aber nicht beim Mailversand... Jetzt kommen mit "wirklich" unterschiedlichen Adressen auch die Codes an... An den alten konnte ich mich auch nicht wirklich erinnern, der wurde 2016 gekündigt und leider schlummern die Daten da noch :-(

                      Gruß Arne

                      Kommentar


                        #56
                        Zitat von ShortSnow Beitrag anzeigen
                        Falls es für die Technik relevant ist. Ich konnte nun den Fehler ausfindig machen:

                        Ich habe 2 Kundenaccounts. Einen hatte ich mit [email protected] und einen mit [email protected] als Mailadresse angelegt. Offensichtlich sind die damit unterschiedlich, bei der Identifications Überprüfung gewesen. Sind diese aber nicht beim Mailversand... Jetzt kommen mit "wirklich" unterschiedlichen Adressen auch die Codes an... An den alten konnte ich mich auch nicht wirklich erinnern, der wurde 2016 gekündigt und leider schlummern die Daten da noch :-(
                        @df ernsthaft? da hat niemand mal überlegt, die Schreibweisen bei E-Mail Adressen bei Einzigartigkeitsprüfung zu normieren?
                        Es grüßt freundlich
                        Ihr Benutzername

                        Kommentar


                          #57
                          Ich kann mich nicht einloggen...
                          Die betreffende Email Adresse, wurde mir als individuell mitgeteilt, Login funktioniert aber nicht, auch nicht mit der Kundennummer,
                          Passwort angefordert, mehrfach... kommt bei mir nicht an...
                          Der Telefonsupport ist nicht in der Lage zu helfen.
                          Stattdessen habe an die betreffende Email Adresse eine Feedback Einladung zu dem Telefonat erhalten!?

                          Kann mal jemand den Verantwortlichen Technikern ein paar klare Worte dazu sagen?

                          Kommentar


                            #58
                            Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
                            @df ernsthaft? da hat niemand mal überlegt, die Schreibweisen bei E-Mail Adressen bei Einzigartigkeitsprüfung zu normieren?
                            Vielleicht durften aus Datenschutzgründen lediglich die Hashes der E-Mail-Adressen abgeglichen werden?

                            Dann würden „info“ und „Info“ zwei unterschiedliche Werte liefern.
                            MfG,
                            masterframe

                            Kommentar


                              #59
                              Zitat von masterframe Beitrag anzeigen

                              Vielleicht durften aus Datenschutzgründen lediglich die Hashes der E-Mail-Adressen abgeglichen werden?
                              Unwahrscheinlich, weil die E-Mail Adressen ja im Klartext vorlagen. Einmal in der DB drüber gehen und alles auf Kleinschreibung ändern und bei neuen Adressen kleinschreibung nutzen. Oder eben bei der Hashersstellung auf Kleinschreibung achten. Zumal das eh sein muss, da sonst ja sich niemand mit [email protected] anmelden könnten. Udd das so was klappt, habe ich gerade mit meiner neuen eindeutigen E-Mail Adresse getestet...
                              Zuletzt geändert von Benutzername; 28.01.2021, 19:32.
                              Es grüßt freundlich
                              Ihr Benutzername

                              Kommentar


                                #60
                                War nur so ne ungewisse Vermutung von mir.
                                Denkbar ist da sicher vieles.

                                Aber schön zu hören, dass du meine Idee aufgegriffen hast 👍

                                https://forum.df.eu/forum/allgemein/...=7968#post7968
                                MfG,
                                masterframe

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X