Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SSL-Zertifikate mit Let's Encrypt

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von rp_df Beitrag anzeigen
    Eine wesentlich schlechtere Integration bezüglich Zertifikatsbestellung/-verlängerung gibt es noch gratis ontop.
    Gratis würde ich das nicht nennen wenn ich meine Arbeitszeit gegenrechne die ich mit der Verlängerung von DF-Zertifikaten verbringe 😁
    Zuletzt geändert von wecotec; 03.03.2020, 16:06.
    Markus
    ---
    https://www.facebook.com/markus.weber.180410

    Kommentar


      Zitat von wecotec Beitrag anzeigen

      Gratis würde ich das nicht nennen wenn ich meine Arbeitszeit gegenrechne die ich mit der Verlängerung von DF-Zertifikaten verbringe 😁
      NUR Probleme mit Let's Encrypt:

      https://www.golem.de/news/tls-let-s-...03-146999.html

      Gut dass es das hier nicht gibt.

      Kommentar


        Zitat von wecotec Beitrag anzeigen
        Und eine Frage an DF: Im obigen Artikel wird auch zu

        https://www.heise.de/security/meldun...n-4665827.html

        verlinkt. Dort wird beschrieben, dass es Gefahren bei der Zertifikatsvalidierung gibt wenn man quasi nur von einem Netzwerk aus den Server validiert. Wie wird das bei den DF-Zertifkaten gehandhabt? Wird da auch von mehreren Standorten aus validiert?
        Das Szenario trifft so ja nicht auf uns. Wir zertifizieren und die beteiligten Server haben ein entsprechendes Vertrauensverhältnis. Bei LE zertifiziert jeder Nutzer (oder jeder Webserver) quasi selbst und die Angriffszenarien dadurch völlig anders.

        Mit freundlichen Grüßen

        Nils Dornblut
        Blog - Facebook - Twitter
        Communitybetreiber: domainfactory GmbH
        Impressum / Pflichtangaben

        Kommentar

        Lädt...
        X