Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wordpress SSL-Absicherung - für Nicht-Profis kaum nachvollziehbar

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wordpress SSL-Absicherung - für Nicht-Profis kaum nachvollziehbar

    Ich wollte mich nur nochmals rückversichern, ob ich ggf. zu doof bin - und ggf. einen Hinweis für kommende User hinterlassen:

    Gestern habe ich versucht einen meiner Wordpress-Blogs hier bei domainfactory auf SSL umzustellen - und bin dabei natürlich (!!!) den allgemeinen Wordpress-Hinweisen gefolgt. Also Zertifikat über WP Encryption von Let's Encrypt sogar gekauft, weil ich den Automatismus wollte und Really Simple SSL als Plugin eingebaut. Und dann 2h geschraubt und mit der .htaccess rumgebastelt. Really Simple SSL zeigte dann zuletzt 92% Fertigstellung. Nur sicher war die Site noch immer nicht. Weitere 3h gebastelt und gelesen. Dann Experten angefragt. Auch der ratlos - allerdings mit dem Hinweis, das ich Applikations-seitig ja gar nicht machen kann, da das Zertifikat vom Server ausgeliefert wird.

    Dann setzte sich nach verloren gut 8h die Erkenntnis durch: domainfactory lässt keine "fremden" SSL-Zertifikate zu. Wie doof ist das denn. Und an keiner Stelle ein Hinweis darauf - im Zusammenhang mit Wordpress. In Really Simple SSL war die Rede davon, dass rund 1% der Anbieter die Automatismen von denen nicht supporten, dass es gar nicht geht, stand nirgends.

    Es würde aus meiner Sicht sehr helfen, wenn df proaktiv darauf hinweisen würde, dass SSL halt nur mit "ihren" Zertifikaten geht. Hätte mir 8h gespart ... ÄRGER! Oder habe ich etwas übersehen? Klar soll eine Einspielung per Individual-Auftrag ggf. irgendwie gehen - aber zu welchem Preis mit welchem Umstand?!

    #2
    Hallo KlausKlaus,

    wir unterstützen die Einbindung von externen Zertifikaten in dem Sinne schon, das lohnt sich aber oft nicht, weil es manueller Aufwand ist und mit ca. 50 Euro durch uns berechnet wird. Ein Hinweis auf spezielle Addons für einzelnen Skripte können wir leider nur sehr schwer realisieren, wofür wir um Verständnis bitten.

    Let's Encrypt wird von uns nicht angeboten und da sind wir im deutschen Markt sicher nicht allein. Die 1% Angabe des Herstellers ist da sehr irreführend.

    Generell erklären wir alles im Zusammenhand mit Zertifikaten in unseren FAQ:

    https://www.df.eu/de/support/df-faq/ssl-zertifikate/

    Dort ist auch beschrieben, was wir anbieten.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

    Kommentar

    Lädt...
    X