Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Domains vorzeitig löschen / macht's gut!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Domains vorzeitig löschen / macht's gut!

    Hi,

    ich bin gerade dabei, meinen Account besenrein zu machen. Es werden allerdings noch zwei Domains gelistet. Eine ist am 12.01. bereits umgezogen. Sie wird offenbar nur noch im RP² und in der Online-Kündigung im Kundenmenü gelistet. Die andere ist eine externe Domain, die noch bis zum 15.04. läuft, bei der ich aber auf die Restlaufzeit verzichten möchte.

    Kann ich diese Domains selbst irgendwie "loswerden" oder muss ich dazu den Support bemühen? Ich würde gern noch vor Ende der Restlaufzeit des Tarifs auf den "Vergiss-mich-Button" (Kundenmenü > Kundenverwaltung > Verwaltung > Stammdaten > Privatsphäre > Persönliche Daten löschen) klicken, der momentan aber ausgegraut ist, weil noch Leistungen aktiv sind. Alle Aufträge, Kunden, Quotas, SSH-Accounts, FTP-Accounts, Datenbanken, E-Mail-Adressen, Cronjobs, Artikel, Domainkontingente und was da noch so kreucht und fleucht, habe ich gelöscht. Es sind nur die Domains und die zugehörigen Handles übrig.

    Mein Tarif läuft zum 08.02. aus. Das ist auch der Termin, zu dem ich dieses Forum verlassen werde. Da ich hier seit Juli 2001 (wenn ich mich richtig erinnere) sehr intensiv mitgewirkt habe - alles in allem dürfte ich wohl an der 20.000-Postings-Marke gekratzt haben -, erlaube ich mir noch ein paar Abschiedsworte:

    Bis zum ersten Verkauf der Firma an die Host Europe Group habe ich mich hier extrem wohlgefühlt. DF war in jeder Hinsicht eine Vorzeigefirma. Nach diversen unglücklichen Erfahrungen mit anderen Hostern - ob nun groß oder klein - habe ich hier ein Zuhause gefunden, das mich lange Zeit nicht enttäuscht hat. Ein schöner Bonus war, dass DF mir für meine Forenaktivitäten einige großzügige Vergünstigungen hat zukommen lassen. Dafür möchte ich mich herzlich bedanken, auch wenn mir diese Vergünstigungen kürzlich auf etwas schräge Weise wieder entzogen wurden.

    Den noch verbliebenen Mitarbeitern von damals, die sicherlich ebenfalls viele Veränderungen mitmachen mussten, wünsche ich alles Gute. Das gilt natürlich auch für alle Kunden und Forennutzer, mit denen ich in der langen Zeit zu tun hatte. Ich habe gute Erinnerungen an das alte Forum; seit dem Relaunch ist es leider nicht mehr dasselbe.

    Ich bitte darum, meinen Forenaccount noch nicht einzustampfen. Ich melde mich bei Bedarf separat.

    Also dann, alles Gute! Auf Antworten in diesem Thread reagiere ich selbstverständlich noch. Sollte jemand Bedarf haben, später mit mir Kontakt aufzunehmen, wissen die meisten "Regulars" dieses Forums, wie ich zu erreichen bin.

    Viele Grüße
    Jan
    Two hours of trial and error can save ten minutes of manual reading.

    #2
    Hallo Jan,

    es ist sehr bedauerlich das Du gehst, vor allem weil Du oft eine Hilfe für die anderen Forenuser gewesen bist und immer, im Gegensatz zu mir, ruhige und sachliche Worte gefunden hast. Ich hoffe es klingt nicht zu pathetisch wenn ich schreibe dass mit Dir ein weiterer Teil der Identität geht die DF ausgemacht hat.

    Deine Eindrücke bezüglich des Wandels, den DF durchmacht, teilen nicht wenig Kunden.

    Ich bin zugegebenermaßen neidisch, dass Du den Absprung geschafft hast, man sieht sich an anderer Stelle,

    sehr nachdenkliche Grüße
    Markus

    Markus
    ---
    https://www.facebook.com/markus.weber.180410

    Kommentar


      #3
      Lieber Jan
      Kann mich meinem Vorredner Markus nur anschliessen. Du warst mir (und vielen andern) während der letzten vielen Jahre hier ein vertrauter Freund & verlässlicher Helfer (auch wenn man sich nicht persönlich kennt), der stets grosses Fachwissen und gute Tipps & Tricks auf Lager hatte!
      Wir stehen ja auch auf andern Plattformen noch in Kontakt, so dass der Verlust für df sicherlich schmerzlicher wird als für uns verbliebene (gefühlte letzte) Mohikaner.

      Bis bald wieder an anderer Stelle! Bis hierhin mal HERZLICHEN DANK FÜR DEINE GROSSE UNTERSTÜTZUNG!

      Traurige Grüsse
      Rolf


      Kommentar


        #4
        Moin Jan,
        ich bin ja nun etwa genauso lange wie du hier bei D)F aktiv. Ich weiß noch, wie begeistert ich die ersten Jahre vor allem hier im Forum war... leider ist diese Begeisterung mittlerweile in Enttäuschung umgeschlagen.
        Ich kann dich also gut nachvollziehen. Wir haben das Resellergeschäft nun so gut wie aufgegeben, es war für uns eh nur ein "Nebenbei"-Geschäft.

        Was ich sagen will, danke für deine tätliche Unterstützung hier im Forum. Deine Hilfe hier hat einen großen Teil des Forums ausgemacht.

        Bye bye
        Nico

        Kommentar


          #5
          Schade, aber nachvollziehbar. Mach's gut. Wir sehen uns drüben.

          Kommentar


            #6
            Hallo Jan "Enigma",

            auch von mir ein ganz großes Dankeschön an ein "Urgestein" dieses Forums!

            Alles Gute in deiner "neuen Heimat" wünscht dir,
            Jürgen.

            Kommentar


              #7
              Lieber Jan,

              ich habe auch stets im alten Forum Deine Beiträge gelesen und und insbesondere die wertschätzende, sachbetonte sowie lösungsortientierte Art Deiner Kommunikation bewundert. Wärst Du mein Kunde, hätte mich eine offene und deutliche Kritik von Dir sehr alamiert!

              Auch ich bin seit 2001 Kunde von dF, habe hunderte Projekte hier gehabt bzw. hier her empfohlen und baue dies nun alles Stück für Stück ab. Bis auf den kleinen "Massenmarkt Kunden" kann ich leider aus vermutlich sehr ähnlichen Gründen wir Du keine Empfehlung mehr für dF aussprechen.
              Daher kann ich Deinen Wegzug absolut nachvollziehen und finde es schön, dass ich in anderen Foren noch ab und an etwas von Dir lesen kann.

              Deine Forenbeträgen habe auch stets zu einer Verbesserung der Rechtschreibung beigetragen ;-)
              Vier Erfolg mit der neuen Heimat
              Dein Benutzername

              (PS: im alten Forum war ich mal mit Klarnamen registriert, hier bin ich bewusst möglichst anonym, da alle Daten des Forums in USA gespeichert werden und seit dem Hack weiss Mensch ja nie...)
              Es grüßt freundlich
              Ihr Benutzername

              Kommentar


                #8
                Hallo Jan,
                auch von mir ein herzliches Dankeschön.
                Es waren nicht wenige meiner Suchen über google genau hier bei Deinen Beiträgen gelandet.
                Ich bin gespannt, wer die Regex-Lücke schließen wird 🤔

                Gruß Silvio

                Kommentar


                  #9
                  Eine Ära geht zu Ende!
                  Mach`s gut und danke für den Fisch!

                  Zum Glück weiß ich wo ich dich suchen muss
                  MfG,
                  masterframe

                  Kommentar


                    #10
                    Perfekt auf den Punkt gebracht, ich bin zwar erst seit 2005 hier aktiv, aber DF ohne Forum und Jan war lange nicht vorstellbar, naja, alles bleibt anders und man weiß ja, wo man Dich auch zukünftig virtuell trifft

                    Kommentar


                      #11
                      Großartig, jetzt komme ich drei Tage vor Ablauf des von mir bezahlten Zeitraums im Kundenmenü nicht mehr in den Auftrag, sondern nur noch in die Kundenverwaltung - und kann somit kein authentifiziertes Ticket mehr erstellen. Seit man mir am 09.01. durch die Blume mitgeteilt hat, dass ich hier nicht mehr wirklich willkommen bin, läuft ständig so ein Schmonzes... 🙄

                      Für Eure netten Worte bedanke ich mich sehr herzlich. Offenbar weht doch noch ein wenig der Geist des alten Forums hier herum. 😉 Ich freue mich, wenn ich in der Zeit hier dem einen oder anderen helfen konnte - und umgekehrt habe natürlich auch ich viel gelernt. Also vielen Dank für alles!

                      Viele Grüße
                      Jan
                      Two hours of trial and error can save ten minutes of manual reading.

                      Kommentar


                        #12
                        Hallo Jan,

                        ich sag mal nicht Tschüss - wir sehen uns nebenan

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von mhagge Beitrag anzeigen
                          ich sag mal nicht Tschüss - wir sehen uns nebenan
                          Geht klar!

                          Gruß
                          Jan
                          Two hours of trial and error can save ten minutes of manual reading.

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Enigma Beitrag anzeigen
                            Großartig, jetzt komme ich drei Tage vor Ablauf des von mir bezahlten Zeitraums im Kundenmenü nicht mehr in den Auftrag, sondern nur noch in die Kundenverwaltung - und kann somit kein authentifiziertes Ticket mehr erstellen. Seit man mir am 09.01. durch die Blume mitgeteilt hat, dass ich hier nicht mehr wirklich willkommen bin, läuft ständig so ein Schmonzes... 🙄
                            Dacht ich heute auch zuerst, dass doch da was fehlt.... kannst du in der "Auftragsübersicht" (Navigation links "Verwaltung") nicht unten rechts "Auftrag verwalten" anklicken? Ist jetzt etwas umständlich gelöst, wenn man nur (noch) einen Auftrag zur Auswahl hat...

                            Gruss Rolf

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von wsp Beitrag anzeigen
                              Dacht ich heute auch zuerst, dass doch da was fehlt.... kannst du in der "Auftragsübersicht" (Navigation links "Verwaltung") nicht unten rechts "Auftrag verwalten" anklicken? Ist jetzt etwas umständlich gelöst, wenn man nur (noch) einen Auftrag zur Auswahl hat...
                              Ah, ja, tatsächlich - vielen Dank! Das Ticket ist jetzt allerdings schon raus (per E-Mail halt).

                              Viele Grüße
                              Jan
                              Two hours of trial and error can save ten minutes of manual reading.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X