Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Support heute nicht da?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Support heute nicht da?

    Hallo an DF,

    ich habe heute morgen meinem PVI den Auftrag gegeben 4 Domains von einem Server auf einen anderen zu übertragen. Zwischendurch kamen dann Mails a la "Sorry für die verspätete Bearbeitung". Soweit okay....

    Jetzt war bis 17:20 Uhr das Ticket immer noch nicht bearbeitet und ich wollte verhindern dass heute Nacht irgendwer die Domains verschiebt und damit ein Kundenauftritt offline geht. Also habe ich es gewagt beim Support anzurufen.....nach 1 Stunde und 2 Minuten (!!!) habe ich dann aufgelegt und bin gelinde gesagt stinksauer.

    Das es beim Support mal länger dauern kann finde ich normal. Dass es aber länger als 20 Minuten dauert ist schon kundenunfreundlich. 1 Stunde schiesst den Vogel ab.

    Die Floskel in der Telefonansage "als Premium VIP-Kunde ist Ihr Anliegen uns sehr wichtig" kriegt dabei einen ganz faden Beigeschmack (davon mal abgesehen ist jeder Kunde "premium" und "vip". Das dies extra noch gesagt werden muss ist traurig)

    Warum ist es nicht möglich in der Warteschleife eine Info zu geben wie lange man noch warten muss? Das schafft jeder Krauter besser :-(

    Markus
    ---
    https://www.facebook.com/markus.weber.180410

    #2
    Klicken Sie bitte auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Screenshot_20190815-185332.png
Ansichten: 212
Größe: 61,2 KB
ID: 1312 Heute ist Feiertag in Bayern.
    Katholisch müsste man sein 😉.
    Zuletzt geändert von masterframe; 15.08.2019, 18:54.
    MfG,
    masterframe

    Kommentar


      #3
      Zitat von masterframe Beitrag anzeigen
      Katholisch müsste man sein 😉.
      Das hilft meiner in Schleswig-Holstein wohnenden katholischen Freundin auch nicht weiter.

      Gruß
      Jan
      Two hours of trial and error can save ten minutes of manual reading.

      Kommentar


        #4
        Zitat von Enigma Beitrag anzeigen

        Das hilft meiner in Schleswig-Holstein wohnenden katholischen Freundin auch nicht weiter.

        Gruß
        Jan
        Da hilft dann nur noch ein Umzug oder ein Arbeitsplatz in Bayern 😋
        MfG,
        masterframe

        Kommentar


          #5
          Verstehe ich das richtig dass die Hotline nicht besetzt war? Warum gab es keine Ansage diesbezüglich?

          Warum wurde in den Ticketbestätigungen nicht auf sowas aufmerksam gemacht?

          Und mal ganz weit hergeholt und provokant gefragt: Arbeitet an Tagen, wo in der Urkaine Feiertage sind, DF DSGVO-konform ?
          Zuletzt geändert von wecotec; 15.08.2019, 20:08.
          Markus
          ---
          https://www.facebook.com/markus.weber.180410

          Kommentar


            #6
            Zitat von masterframe Beitrag anzeigen
            Da hilft dann nur noch ein Umzug oder ein Arbeitsplatz in Bayern 😋

            DF sucht ja Mitarbeiter...

            // Edit: Wow, sogar Dein Smiley wird kursiv dargestellt! Das ist mir bisher gar nicht aufgefallen...

            Gruß
            Jan
            Zuletzt geändert von Enigma; 15.08.2019, 23:05.
            Two hours of trial and error can save ten minutes of manual reading.

            Kommentar


              #7
              Immer wieder schön wenn Anspielungen verstanden werden 😈

              Die kursiven Smileys sehen irgendwie bizarr aus 😂
              MfG,
              masterframe

              Kommentar


                #8
                Zitat von masterframe Beitrag anzeigen
                Die kursiven Smileys sehen irgendwie bizarr aus 😂
                Ja, voll schräg, sozusagen ...

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von fpielage Beitrag anzeigen
                  Ja, voll schräg, sozusagen ...
                  Literally spoken 😅👍
                  MfG,
                  masterframe

                  Kommentar


                    #10
                    Hallo wecotec,

                    bitte entschuldigen sie, dass wir Sie diesbezüglich nicht gut informiert haben. In den Landesteilen hier ist es manchmal so, dass man sich kaum vorstellen kann, das andere keinen Feiertag haben

                    Mit freundlichen Grüßen

                    Nils Dornblut
                    Blog - Facebook - Twitter
                    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
                    Impressum / Pflichtangaben

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen
                      bitte entschuldigen sie, dass wir Sie diesbezüglich nicht gut informiert haben.
                      Entschuldigung wird nur angenommen wenn es das nächste mal besser läuft

                      Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen
                      In den Landesteilen hier ist es manchmal so, dass man sich kaum vorstellen kann, das andere keinen Feiertag haben
                      Natürlich habe ich das immer auf den Schirm wo gerade Feiertag ist :-P

                      Es wurde auf der Statusseite informiert. Das mag legitim sein....dort schaut man aber eigentlich nur rein wenn etwas technisches hakt.

                      Es kamen auf meine Anfrage über den Tag verteilt 2 Mails, dass sich die Anfrage verzögert, so dass ich noch guter Hoffnung war. Und als ich dann Abends die Stunde in der Warteschleife hing gab es auch keinen Hinweis auf einen Feiertag. In der heutigen Zeit sollte es doch kein Problem sein entweder die Infomails mit einem Hinweis zu versehen, die Warteschleife mit einer entsprechenden Ansage oder, aber das mag zu einfach sein, kurz über die sozialen Medien was zu schreiben.

                      Markus
                      ---
                      https://www.facebook.com/markus.weber.180410

                      Kommentar


                        #12
                        Hallo wecotec,

                        wir schauen natürlich, dass wir uns verbessern, das ist schließlich im eigenen Interesse.

                        Generell sollte die Statusseite die erste Anlaufstelle sein, alle Medien jeweils zu befüllen ist leider oft eher schwierig. Auch individualisierter Telefonansagen sind technisch schwierig zu machen, wir haben das Thema in der Vergangenheit ja öfters schon einmal gehabt. Wir müssen mal schauen, ob sich für die Zukunft da eine Lösung ergibt.

                        Mit freundlichen Grüßen

                        Nils Dornblut
                        Blog - Facebook - Twitter
                        Communitybetreiber: domainfactory GmbH
                        Impressum / Pflichtangaben

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen
                          Generell sollte die Statusseite die erste Anlaufstelle sein
                          Ja, für technische Probleme.....ich kann doch nicht bei jedem Dienstleister jeden Morgen gucken ob er erreichbar ist.

                          Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen
                          alle Medien jeweils zu befüllen ist leider oft eher schwierig.
                          Nein, gerade dafür gibt es diese Medien. Ein Zweizeiler dass man heute schlechter erreichbar ist macht nun wirklich keine Arbeit.

                          Aber was reg ich mich auf....
                          Markus
                          ---
                          https://www.facebook.com/markus.weber.180410

                          Kommentar


                            #14
                            Am zielführensden wäre wohl eine Einbindung auf der OneDone Seite im Kundenmenü.

                            An Feiertag könnte dort der Hinweis eingeblendet werden "Am heutigen Feiertag kann es zu Verzögerungen in der Bearbeitung ihrer Anfrage kommen"
                            MfG,
                            masterframe

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von masterframe Beitrag anzeigen
                              Am zielführensden wäre wohl eine Einbindung auf der OneDone Seite im Kundenmenü.

                              An Feiertag könnte dort der Hinweis eingeblendet werden "Am heutigen Feiertag kann es zu Verzögerungen in der Bearbeitung ihrer Anfrage kommen"
                              Das wäre am optimalsten. Und das kann man sogar [email protected]: soll ich ein Angebot schicken ?
                              Markus
                              ---
                              https://www.facebook.com/markus.weber.180410

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X