Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Typo3 und Namen bearbeiteter Bilder // Dateinamen als SEO

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Typo3 und Namen bearbeiteter Bilder // Dateinamen als SEO

    Wir haben ein Projekt wo der Kunde der Meinung ist, dass die Namen von Bilddateien grossen Einflusss auf die SEO haben sollen.

    Aus diesem Grund würde er gerne die Dateinamen, die Typo3 (V9) generiert wenn es Bilder bearbeitet, umgeändert haben. Aktuell haben die Dateinamen das Muster "csm_Name_des_Orginalbilders_a1b2d3e4f5g.jpg"

    Der Name des Originalbildes soll im Dateiname am Ende stehen. Ich habe für Typo3 v8/v7 eine Erweiterung namens "fl_realurlimage" gefunden, die den Dateinamen quasi komplett sauber umbaut. Für Typo3V9 gibt es diese Erweiterung nicht. Ich hab leider noch keine Zeit gehabt zu schauen wie diese Erweiterung arbeitet, bin aber auch der Meinung dass man das vielleicht mit Bordmitteln (Typoscript) hinbekommt. Hat dies jemand von euch schon mal probiert oder kennt einen Link?


    Oder hat jemand Links in denen vernünftig erklärt wird welchen Einfluss Dateinamen auf die SEO haben? Ich bin selber der Meinung, dass man den Namen des Originalbildes im Dateinamen vorkommen lassen sollte, es aber nicht den Einfluss auf die SEO hat wie ein vernünftiges ALT-Attribut.

    Typo3 V9 soll gerade im Bereich SEO grosse Fortschritte gemacht haben, ich kann mir nicht vorstellen dass man da bei den Dateinamen geschlampt hat und diese von Typo3 nicht SEO-Konform umgesetzt wurden....
    Zuletzt geändert von wecotec; 01.10.2019, 07:47.
    Markus
    ---
    https://www.facebook.com/markus.weber.180410

    #2
    Kann man in TYPO3 nicht einfach Dateien umbenennen?
    Oder im Zweifelsfall gleich das richtige Bild hochladen und nicht die TYPO3 Bildbearbeitung nutzen.
    Eventuell gibt es auch die Option "Original Datei ersetzen"?

    Was das SEO Problem angeht:
    Ich denke es wird dir nicht gelingen den Kunden mit einem Link zu einer Webseite zu überzeugen. Für jede Seite die es so erklärt gibt es sicherlich fünf weitere welche es anders erklären. Das wird am Ende ein Schlagabtausch in Linksammlungen 😂

    Wenn der Kunde einen bestimmten Dateinamen explizit möchte, dann muss er halt die Datei bereits passend hochladen.
    MfG,
    masterframe

    Kommentar


      #3
      Zitat von masterframe Beitrag anzeigen
      Kann man in TYPO3 nicht einfach Dateien umbenennen?
      Oder im Zweifelsfall gleich das richtige Bild hochladen und nicht die TYPO3 Bildbearbeitung nutzen.
      Eventuell gibt es auch die Option "Original Datei ersetzen"?
      Typo3 jagt die Bilder einmal durch eine Bildbearbeitung, da beispielsweise auch die Bilder in verschiedenen Auflösungen für die Ausgabe gerendert werden (Stichwort <picture>-Tag) . Dabei werden die Dateien halt umbenannt, wobei der Originalname mit in den neuen Dateinamen einfließt. In einer ähnlichen Art macht es Wordpress auch.

      Zitat von masterframe Beitrag anzeigen
      Was das SEO Problem angeht:
      Ich denke es wird dir nicht gelingen den Kunden mit einem Link zu einer Webseite zu überzeugen. Für jede Seite die es so erklärt gibt es sicherlich fünf weitere welche es anders erklären. Das wird am Ende ein Schlagabtausch in Linksammlungen 😂
      Jain Der Ex-Chef des Kunden hatte eine ganz bestimmte Meinung zu Bildnamen wo der Kunde sich selber gerade fragt ob das alles so richtig ist. Er hätte es natürlich gerne so, um für sich auf Nummer sicher zu gehen, so wie sein Wissensstand ist. Typo3 V9 soll sehr SEO-orientiert sein, so dass ich der Meinung bin, dass die Bildernamen von Typo3 richtig sind. Entweder würde ich das gerne belegen oder einen Beleg haben dass die Dateinamen nicht ganz so wichtig sind.

      Wäre aber auch mal interessant zu wissen wie andere das hier sehen oder ob es Erfahrungen gibt wie man Dateien richtig benennt und vor allem wie viel Einfluss das auf eine SEO hat
      Markus
      ---
      https://www.facebook.com/markus.weber.180410

      Kommentar


        #4
        Bei keiner der von mir betreuten Wordpress Installationen ändert Wordpress den Dateinamen beim Upload.
        Die Bilder heißen alle so wie ich sie benannt habe.

        Das muss also irgend so ein TYPO3 Dingengs sein. Eventuell kannst du in der Config Vorgaben machen wie die Dateien benannt werden sollen.

        ​​​​​
        MfG,
        masterframe

        Kommentar


          #5
          Es ist richtig, dass es sinnvoll ist, Bilder korrekt zu benennen, also Suchbegriffe / Beschreibungen im Namen unterzubringen - allein schon für die Bildersuche, die ja auch Traffic bringen kann. Dass da aber keinerlei Zusätze enthalten sein dürfen, um die SEO-Eignung nicht zu schmälern, halte ich für ein Gerücht. Und wenn es tatsächlich etwas bringt, dann 0,00002387%.

          Gruß
          Jan
          Two hours of trial and error can save ten minutes of manual reading.

          Kommentar

          Lädt...
          X