Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Installation von Outlook 2016 auf einem Mac Mini

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Installation von Outlook 2016 auf einem Mac Mini

    Hallo.

    Ich habe hier bei DF mehrere Hosted Exchange Postfächer (kein Microsoft 365) mit unbegrenztem Mailspace in der Größe L. Dazu gehört ja eine Lizenz für Outlook 2016. Diese habe ich mir jetzt auf einem Mac heruntergeladen. Das ZIP-Archiv habe ich entpackt und die darin enthaltene Microsoft_Outlook_15.39.pkg ausgeführt. Nach Bestätigung, dass ich eine Drittanbietersoftware installieren will, wurde die Installation auch erfolgreich durchgeführt - so zumindest zeigt es mir der Installer an.

    Leider taucht Outlook aber nirgends auf, so dass ich das Programm starten kann. Weder im Finder unter Programme noch über die Spotlight Suche kann ich es finden und starten. Unter Systembericht -> Installationen tauchen meine Installationsversuche auf, unter Programme ist es aber nicht zu finden:

    Klicken Sie bitte auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Mac-Mini-Systembericht-1.jpg
Ansichten: 284
Größe: 56,2 KB
ID: 10773

    Ist das Programm nun installiert oder ist da was schief gelaufen? Leider kenne ich mich mit Macs nicht gut genug aus, um selbst eine Lösung zu finden.

    Den Installationsanweisungen der Downloadseite bin ich gefolgt. In den FAQ von DF wird bei der Installation von einer .iso Datei gesprochen, hier ist es ja eine .pkg im Archiv...:

    https://www.df.eu/de/support/df-faq/...llation/#c8320

    Kann mir jemand helfen und sagen, wie ich Outlook starten kann?


    Abgesehen davon ein paar extra Fragen:
    - Unterscheidet sich der Leistungsumfang eines Hosted Exchange Postfaches von dem eines Microsoft 365 Abos (was das Mailpostfach betrifft) nur in der Größe (unbegrenzt gegen 50GB)?
    - Kann ich beim Microsoft 365 auch eine Mailadresse für eine bei DF gehostete Domain wählen wie beim Hosted Exchange?
    - Kann ein Hosted Exchange Postfach in ein Microsoft 365 umgewandelt werden?


    Vielen Dank schon einmal im Voraus führ Ihre Zeit und Hilfe!

    #2
    Zitat von WeCoSysteme Beitrag anzeigen
    Hallo.

    Ich habe hier bei DF mehrere Hosted Exchange Postfächer (kein Microsoft 365) mit unbegrenztem Mailspace in der Größe L. Dazu gehört ja eine Lizenz für Outlook 2016. Diese habe ich mir jetzt auf einem Mac heruntergeladen. Das ZIP-Archiv habe ich entpackt und die darin enthaltene Microsoft_Outlook_15.39.pkg ausgeführt. Nach Bestätigung, dass ich eine Drittanbietersoftware installieren will, wurde die Installation auch erfolgreich durchgeführt - so zumindest zeigt es mir der Installer an.

    Leider taucht Outlook aber nirgends auf, so dass ich das Programm starten kann. Weder im Finder unter Programme noch über die Spotlight Suche kann ich es finden und starten. Unter Systembericht -> Installationen tauchen meine Installationsversuche auf, unter Programme ist es aber nicht zu finden:

    Klicken Sie bitte auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Mac-Mini-Systembericht-1.jpg
Ansichten: 284
Größe: 56,2 KB
ID: 10773

    Ist das Programm nun installiert oder ist da was schief gelaufen? Leider kenne ich mich mit Macs nicht gut genug aus, um selbst eine Lösung zu finden.

    Den Installationsanweisungen der Downloadseite bin ich gefolgt. In den FAQ von DF wird bei der Installation von einer .iso Datei gesprochen, hier ist es ja eine .pkg im Archiv...:

    https://www.df.eu/de/support/df-faq/...llation/#c8320

    Kann mir jemand helfen und sagen, wie ich Outlook starten kann?
    Sie finden hier eine Installationsanleitung auch für den Mac:

    https://support.microsoft.com/de-de/...e_2016_for_Mac

    Zitat von WeCoSysteme Beitrag anzeigen
    - Unterscheidet sich der Leistungsumfang eines Hosted Exchange Postfaches von dem eines Microsoft 365 Abos (was das Mailpostfach betrifft) nur in der Größe (unbegrenzt gegen 50GB)?
    Hosted Exchange ist in unserem REchenzentrum installiert und umfasst nur Exchange. Microsoft 365 ist wesentlich umfangreicher von den nutzbaren Programmen usw.

    Details zu Microsoft 365 sind hier beschrieben:

    https://www.df.eu/de/office-365/#pro...ils-accordion1

    Es ist halt immer die Frage was man braucht!


    Zitat von WeCoSysteme Beitrag anzeigen
    - Kann ich beim Microsoft 365 auch eine Mailadresse für eine bei DF gehostete Domain wählen wie beim Hosted Exchange?
    Ja, aber sie müssen einiges konfigurieren und es geht nicht direkt, dass sie eine Domain dann auch für andere Postfächer nutzen. Man kann das durch etwas aufwendigere Konfiguration zwar umgehen, aber das macht schon etwas Arbeit dann.


    Zitat von WeCoSysteme Beitrag anzeigen
    - Kann ein Hosted Exchange Postfach in ein Microsoft 365 umgewandelt werden?
    Nein, nicht direkt. Man kann aber entsprechend exportieren via Outlook und importieren dann auch wieder via Outlook. Es gibt auch noch weitere toolgestützte Methoden, aber so ist es für wenige Postfächer die einfachste Variante.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

    Kommentar


      #3
      Vielen Dank für die Beantwortung der Fragen. Leider ist mein Problem mit dem Outlook noch nicht gelöst. Nach der Anleitung habe ich es ja installiert auf dem Mac Mini, aber man kann die App nirgends starten. Auch wenn ich mir das Programme Verzeichnis in der Konsole anschaue, ist Outlook nicht vorhanden. Da brauche ich nach wie vor Hilfe...

      Kommentar


        #4
        Was sagt denn die install.log?
        Im Finder > Gehe zu Ordner > das reinkopieren: /private/var/log/
        install.log öffnen und nach "microsoft" suchen da müsste dann die "Location" für die App mit auftauchen...

        PS: warum steht da 15.39 im Screenshot? Ist das kompatibel mit Monterey?

        Kommentar


          #5
          Du hast doch den neuen M1 Chip.
          Outlook 2016 gibt es definitiv nicht für deine Prozessorarchitektur (ARM).

          Ich denke du wirst um ein aktuelles Office365 nicht drumrumgekommen wenn du denn Outlook nutzen willst.
          MfG,
          masterframe

          Kommentar


            #6
            Ins Log muss ich später mal reinschauen - da arbeitet grad eine Kollegin dran.

            Auf dem Screenshot ist der Dateiname der Download-Datei zu sehen, so wie ich sie heruntergeladen habe.

            @masterframe: Wenn dem so ist, sollte man das mal dabei schreiben. Ist ja aber auch blöd, wenn das Installationsprogramm am Ende sagt, dass die Software erfolgreich installiert wurde, sie dann aber doch nicht geht :-(

            Wir haben inzwischen Office 365 für den Mac gekauft, was bis jetzt funktioniert.

            Kommentar


              #7
              Zitat von masterframe Beitrag anzeigen
              Du hast doch den neuen M1 Chip.
              Outlook 2016 gibt es definitiv nicht für deine Prozessorarchitektur (ARM).

              Ich denke du wirst um ein aktuelles Office365 nicht drumrumgekommen wenn du denn Outlook nutzen willst.
              Danke für den guten Hinweis! Soweit ich lese, reicht auch 2019 oder sind Ihnen da Nachteile bekannt? In jedem Fall lasse ich prüfen, ob wir da mittelfristig etwas machen können.

              Mit freundlichen Grüßen

              Nils Dornblut
              Blog - Facebook - Twitter
              Communitybetreiber: domainfactory GmbH
              Impressum / Pflichtangaben

              Kommentar


                #8
                2019 scheint zu passen. Sagt zumindest Microsoft.
                https://support.microsoft.com/de-de/...0-2bb4c9a36834
                MfG,
                masterframe

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von masterframe Beitrag anzeigen
                  2019 scheint zu passen. Sagt zumindest Microsoft.
                  https://support.microsoft.com/de-de/...0-2bb4c9a36834
                  Okay, danke für die Bestätigung. Ich kläre mit dem Management, ob wir dafür mittelfristig eine Verbesserung umsetzen können.

                  Mit freundlichen Grüßen

                  Nils Dornblut
                  Blog - Facebook - Twitter
                  Communitybetreiber: domainfactory GmbH
                  Impressum / Pflichtangaben

                  Kommentar


                    #10
                    Das hört sich ja gut an. Für den Moment sind wir zwar versorgt aber vielleicht brauchen wir das für die zukunft ja nochmal :-)

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X