Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Reverse-DNS-Prüfung in Kombination mit eingehender externer Weiterleitung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Reverse-DNS-Prüfung in Kombination mit eingehender externer Weiterleitung

    Ich habe bei einem anderen Hoster (der kein SRS unterstützt) eine Weiterleitung eingerichtet, um E-Mails auf ein DF Postfach weiter zu leiten ([email protected] -> [email protected]).

    Die DF E-Mail Server weisen nun weitergeleitete E-Mails von Absendern ab, die einen strikten SPF DNS Eintrag haben (z.B. "v=spf1 mx a ... -all"). Als Workaround habe ich die Reverse-DNS-Prüfung für die Domain beiDFgehosteteDomain.tld deaktiviert (https://admin.df.eu/kunde/reversedns.php), was zwar funktioniert aber natürlich das Spamaufkommen erhöht.

    Ist es möglich die externe E-Mail Adresse ([email protected]) zu whitelisten, sodass nur bei E-Mails, welche diese Adresse als Empfänger haben die Reverse-DNS-Prüfung unterbleibt?
    Oder ist es alternativ möglich eine externe IP Adresse zu whitelisten und von der Reverse-DNS-Prüfung auszunehmen?

    https://www.df.eu/de/support/df-faq/...icy-framework/ habe ich gelesen.
    Zuletzt geändert von Kunde23; 07.11.2019, 23:38.

    #2
    Hallo Kunde23,

    das geht leider nur über den Weg. Workaround habe ich hier beschrieben, ob der bei Ihnen auch klappt, kann ich allerdings nicht direkt sagen:

    https://forum.df.eu/forum/user-f%C3%...-ispgateway-de

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

    Kommentar

    Lädt...
    X