Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Spamfilter noch im Weihnachtsurlaub?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Zitat von wecotec Beitrag anzeigen
    Alles gut, hier keine Probleme.....
    Das ist spannend, hier ist es definitiv messbar, wegen mal paar mehr Spams würde ich mich gar nicht melden, aber das ist schon ziemlich massiv gerade, heute etwas besser aber noch lange nicht gut.

    Kommentar


      #17
      Zitat von [headcrash] Beitrag anzeigen

      Das ist spannend, hier ist es definitiv messbar, wegen mal paar mehr Spams würde ich mich gar nicht melden, aber das ist schon ziemlich massiv gerade, heute etwas besser aber noch lange nicht gut.
      Geht mir auch so. Es sind inzwischen echt nervig viele. Betr. alle Emailadressen, die auf Webseiten im Impressum o.ä. veröffentlicht sind. In der Vergangenheit wurden solche Spam-Mails zuverlässig ausgefiltert.

      Kommentar


        #18
        Hallo,
        leider bei uns auch die genannten Mails. Langsam nervt das. Übrigens gab es das Problem im Frühsommer schon einmal - nur nicht so massiv.
        Was komisch ist, diesmal betrifft es eine Mail-Adresse die niemannd kennt und nur bei wichtigen Registrierungen verwendet wird z.B. "Adobe".

        Kommentar


          #19
          Das sind nur die Mails der letzten 90 Minuten, wäre wirklich prima, wenn das langsam mal wieder in den Griff zu bekommen wäre, danke!

          Angehängte Dateien

          Kommentar


            #20
            Kann (auch aktuell noch) von der üblichen Sorte jede Menge anbieten...

            Kommentar


              #21
              leider werden die Spams täglich mehr. Bitte unbedingt etwas unternehmen!

              Kommentar


                #22
                Diese Spam-Welle scheint (schon wieder) ein df-Problem zu sein. In meinen Postfächern ist keine einzige dieser Spam-Mails gelandet, und zwar ohne dass ich ankommende Spams an jemanden weiterleiten muss. Aber - wie schon gesagt - ich habe kein Postfach mehr hier.

                Vielleicht bereitet df ja eine Super-Spamlösung vor, die dann pro Postfach dazu gebucht werden kann.

                Grüße
                fp
                2002: RP10 > 2011: RS XL4 > 2019: DomainManager

                Kommentar


                  #23
                  Hallo zusammen,

                  ich habe das zur genauen Prüfung geleitet und wir schauen, dass wir da zeitnahe wieder Verbesserungen erreichen können. Danke für Ihre Rückmeldungen hier.

                  Mit freundlichen Grüßen

                  Nils Dornblut
                  Blog - Facebook - Twitter
                  Communitybetreiber: domainfactory GmbH
                  Impressum / Pflichtangaben

                  Kommentar


                    #24
                    Ja, ist schon komisch, von der Spamwelle sind nur Mailadressen die bei df sind betroffen, bei den anderen Maladressen die nicht bei df sind, ist noch keine einzige dieser Spammails angekommen.
                    Gruß
                    Joachim

                    Kommentar


                      #25
                      Es nimmt kein Ende, Küchengeräte, Fernrrohre und i11shop - ich melde jede dieser Mails brav im webmail als Spam, genügt das, oder muss ich sie dann trotzdem noch irgendwohin weiterleiten?

                      Kommentar


                        #26
                        Moin, ich schließe mich mal an. Wir haben ca. 20 Postfächer und entsprechend momentan eine ziemliche Spam-Flut der bereist genannten Absender ... Auch die Einrichtung einer Filterregel scheint nicht zu wirken. Bitte dringend nachbessern!!!

                        Kommentar


                          #27
                          Hi,

                          ich habe das selbe Problem. Die i11 Shop Mails kommen seit dem 27.12. sowie auch teils die anderen genannten Mails (Taschenlampen, Fernrohrbla). Das nervt tierisch und soll bitte abgestellt werden, sonst muss man sich mal wieder umsehen.
                          Bei mir tritt es nur bei einer Domain und dem dortigen Postfach auf. Die Postfächer der anderen Domain erhalten gar nichts - zum Glück.

                          Kommentar


                            #28
                            Hallo,

                            auch bei mir kommt seit Weihnachten extrem viel Spam durch. Es handelt sich zumeist um die bisher schon genannten Spam E-Mails (Taschenlampen, Fernrohre, Kratzer-Stifte, usw.).
                            Viele meiner Kunden, die vor vielen Jahren auf mein Anraten hin auch zu DomainFactory gewechselt sind, erzählen mir aktuell das gleiche.
                            Und gefühlt ist es am Wochenende immer nochmal schlimmer als unter der Woche.

                            Also DomainFactory: Viele User leiden unter diesen Spams. Eben sind bei mir auch wieder einige Spams eingegangen. Ich würde mich über eine schnelle Lösung freuen. :-)

                            Kommentar


                              #29
                              Hallo zusammen,

                              also hier gibt es das gleiche Problem. Seit kurz vor Weihnachten massiv erhöhtes Spam aufkommen mit den o.g. Absendern/Inhalten/"Produkten" - sehr nervig, im Grunde eigentlich auch ziemlich eindeutig. Diese kommen bei uns vor allem bei zwei POP Fächern vor, der Rest ist ziemlich verschont. Eine Weiterleitung dieser POP Fächer auf Exchange-Konten liefert nur einen Teil der SPAMs weiter, aber immer noch gut 10-20 Mails/Tag. Das ist sehr nervig auf Dauer und ärgerlich - was kann ich von meiner Seite daran tun? Wohin kann ich SPAM Mails weiterleiten zur Forensik/Diagnose ?

                              Danke und Gruß,
                              Timm

                              Kommentar


                                #30
                                Hallo,
                                ich dachte schon am 6.1., jetzt wirds besser mit den Spams. Falsch gedacht, dafür bis jetzt seit 0 Uhr 59 Spams.
                                Da muss einfach dringend was geschehen - so gehts nicht weiter.
                                Der Support antwortet auch nicht.
                                Langsam werde ich ungeduldig!

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X