Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

E-Mails lassen sich nur sporadisch abholen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nils Dornblut
    antwortet
    Zitat von RalphR Beitrag anzeigen
    Danke, habe ich vorgestern (18.7.) gemacht. Es wurden "keine Störungen festgestellt", aber erst seit gestern (19.7.) vormittag läufts wieder unfallfrei - es sind seitdem keine TLS-Fehler mehr aufgetreten.
    Okay, tut uns leid, dass dann erst noch Störungen auftraten.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut

    Einen Kommentar schreiben:


  • RalphR
    antwortet
    Danke, habe ich vorgestern (18.7.) gemacht. Es wurden "keine Störungen festgestellt", aber erst seit gestern (19.7.) vormittag läufts wieder unfallfrei - es sind seitdem keine TLS-Fehler mehr aufgetreten.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Nils Dornblut
    antwortet
    Zitat von RalphR Beitrag anzeigen
    Ich glaube, ich war zu voreilig: die TLS-Fehler tauchen wieder auf seit etwa gestern vormittag, wenn auch nicht mehr so oft wie Anfang der Woche ...
    Bitte hier im jeden Fall unter Angabe des betroffenen Postfachs über das Kundenmenü an die Technik wenden. Wir schauen dann nach den Ursachen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut

    Einen Kommentar schreiben:


  • RalphR
    antwortet
    Zitat von RalphR Beitrag anzeigen
    Seit heute ~14:15 Uhr funktionieren die Zugriffe via sslin.df.eu wieder unfallfrei - zumindest bei mir nach "One. Done!"-Kontakt am Sonntag.
    Ich glaube, ich war zu voreilig: die TLS-Fehler tauchen wieder auf seit etwa gestern vormittag, wenn auch nicht mehr so oft wie Anfang der Woche ...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Nils Dornblut
    antwortet
    Zitat von wecotec Beitrag anzeigen
    Ich habe nach dem Mailausfall folgendes beobachtet: Teilweise gehen die Accounts erst wieder, wenn man ein (neues) Kennwort setzt. Es betrifft auch nicht viele Accounts, die einzige Gemeinsamkeit war Outlook als Client.....

    Woran liegt das? Wo liegt die Gemeinsamkeit?
    Das haben wir nicht direkt feststellen können und auch nicht gehäuft gehört. Generell gibt es mit Outlook solche Probleme immer mal wieder, das ist leider richtig. Hier hilft dann aber auch kein Ändern des Passwortes im Kundenmenü, sondern es muss neu passend im Client hinterlegt werden.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut

    Einen Kommentar schreiben:


  • RalphR
    antwortet
    Seit heute ~14:15 Uhr funktionieren die Zugriffe via sslin.df.eu wieder unfallfrei - zumindest bei mir nach "One. Done!"-Kontakt am Sonntag.

    Einen Kommentar schreiben:


  • wecotec
    antwortet
    Ich habe nach dem Mailausfall folgendes beobachtet: Teilweise gehen die Accounts erst wieder, wenn man ein (neues) Kennwort setzt. Es betrifft auch nicht viele Accounts, die einzige Gemeinsamkeit war Outlook als Client.....

    Woran liegt das? Wo liegt die Gemeinsamkeit?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Marcel Kaufmann
    antwortet
    Hallo Martin,

    Zitat von Malemuc Beitrag anzeigen
    ,
    ich bekomme bei unserem Mailcluster 3-7 im Outlook mittels IMAP seit heute auch, dass Ordner nicht synchronisiert werden können. Was ist da los?
    Könnten Sie uns dazu eine Anfrage an die Technik mit dem Postfach, der genauen Fehlermeldung und dem verwendeten Client zukommen lassen? Gerne prüfen wir dies entsprechend.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Malemuc
    antwortet
    Hallo,

    ich bekomme bei unserem Mailcluster 3-7 im Outlook mittels IMAP seit heute auch, dass Ordner nicht synchronisiert werden können. Was ist da los?

    Martin

    Einen Kommentar schreiben:


  • Nils Dornblut
    antwortet
    Zitat von MaxHam Beitrag anzeigen
    Danke für den Tipp, bei mir hat er aber leider nicht geholfen.
    Hab schon alles versucht und es muss irgendein Problem bei DF geben....
    Haben Sie sich diesbezüglich über das Kundenmenü schon an uns gewendet? Gerne prüfen wir das dann individuell.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut

    Einen Kommentar schreiben:


  • MaxHam
    antwortet
    Danke für den Tipp, bei mir hat er aber leider nicht geholfen.
    Hab schon alles versucht und es muss irgendein Problem bei DF geben....

    Einen Kommentar schreiben:


  • wecotec
    antwortet
    Tipp von meinem PVI (ungetestet): Kennwort nochmal neu im Admininterface setzen, das soll irgendwas bei den LDAP-Diensten reinitialisieren

    Einen Kommentar schreiben:


  • saro.works
    antwortet
    Zitat von MaxHam Beitrag anzeigen
    Seit gestern Nachmittag kann ich auch keine Mails mehr abrufen.

    Fehlermeldung in Outlook ist seitdem:
    Fehler (0x800CCC0E) beim Ausführen der Aufgabe "Abonnierte Ordner für '' werden synchronisiert": "Von Outlook können keine abonnierten Ordner für '' synchronisiert werden. Fehler: Die Verbindung zum Server kann nicht hergestellt werden. Wenn Sie diese Meldung weiterhin erhalten, wenden Sie sich an den Serveradministrator oder Internetdienstanbieter."
    Ich verwende den IMAP-Dienst:
    • Kann obigen Fehler bestätigen. Jetzt 2 Tage schon.
    • Outlook-online funktioniert wieder so einigermaßen. Versenden klappt erst seit Kurzem.
    • Outlook lokal gibt mir obigen Fehler aus. Verschiedene Konfigurationen versucht, aber...

    Einen Kommentar schreiben:


  • maninweb
    antwortet
    Hallo,

    Marcel Kaufmann, Tja - heute früh ging's erstmal wieder. Jetzt fängt's wieder an - derselbe Fehler und ab
    und zu jetzt ein neuer: Verbindung wurde verweigert.

    Gruß
    Zuletzt geändert von maninweb; 11.07.2019, 12:16.

    Einen Kommentar schreiben:


  • MaxHam
    antwortet
    Seit gestern Nachmittag kann ich auch keine Mails mehr abrufen.

    Fehlermeldung in Outlook ist seitdem:
    Fehler (0x800CCC0E) beim Ausführen der Aufgabe "Abonnierte Ordner für '' werden synchronisiert": "Von Outlook können keine abonnierten Ordner für '' synchronisiert werden. Fehler: Die Verbindung zum Server kann nicht hergestellt werden. Wenn Sie diese Meldung weiterhin erhalten, wenden Sie sich an den Serveradministrator oder Internetdienstanbieter."

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X