Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Differente IMAP Ordnerstruktur bei zwei Mail-Accounts

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Differente IMAP Ordnerstruktur bei zwei Mail-Accounts

    Hallo Zusammen,

    gerne würde ich hier um Support bitten, folgendes Problem liegt vor:

    Ich lege zwei neue IMAP Mail-Accounts an, diese sind auch im Vorfeld zwecks Abruf auf keinem Endgerät konfiguriert. Nachfolgend lege ich nun beide Mail-Accounts identisch auf einem Endgerät an, hinterlege auch den IMAP-Pfad-Präfix "INBOX" und prüfe die Ordnerstruktur. Diese ist nicht identisch, folgendes Ergebnis ergibt sich nun:

    1. Mail-Account: Sent, Draft, Trash
    (hier ist lediglich der Ordner "Trash" zusätzlich automatisiert angelegt worden)
    Klicken Sie bitte auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: barkholt_de.PNG
Ansichten: 254
Größe: 20,8 KB
ID: 9237

    2. Mail-Account: Sent Messages, Draft, Deleted Messages
    (hier sind die Ordner "Deleted Messages", "Gelöschte Elemente", "Junk-E-Mail" sowie "Sent Messages" zusätzlich automatisiert angelegt worden)
    Klicken Sie bitte auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: ti2m_tv.PNG
Ansichten: 189
Größe: 18,8 KB
ID: 9238

    Lt. meiner Erwartung und Verständnis sollte doch die gleiche Ordnerstruktur vorzufinden sein, oder etwa nicht? Mir erschließt sich einfach nicht, wieso hier eine differente Ordnerstruktur existiert, hat dazu evtl. jemand eine plausible Antwort?
    Selbst wenn es dadurch keine technischen Probleme gibt, wäre ich dennoch dankbar für eine mögliche Abhilfe, sodass jeder IMAP-Account auch die gleiche Ordnerstruktur aufweist.

    Ich möchte eigentlich keine zusätzlichen Ordner wie beim zweiten Mail-Account vorfinden.

    Ich habe das Vorgehen per iOS Mail sowie auch per Outlook getestet, gleiche Ergebnis. Selbst die Hotline kann mir nicht weiterhelfen.

    Vielen lieben Dank im Vorfeld und liebe Grüße!

    #2
    Meines Wissens nach werden diese Ordner erst mit dem Empfang der ersten Mail angelegt.
    Postfach 2 hat diese erste Mail bereits erhalten.
    MfG,
    masterframe

    Kommentar


      #3
      @Masterframe: Vielen lieben Dank für Dein Feedback, leider zielt Deine Antwort nicht auf meine Frage.

      Ich habe soeben eine wirklich äußerst hilfreiche E-Mail Seitens des technischen Supports erhalten, dieser konnte Abhilfe schaffen

      Kommentar


        #4
        Und?
        Woran hat es gelegen?
        MfG,
        masterframe

        Kommentar


          #5
          Die Verursacher sind unterschiedliche Mail-Clients zum Abruf und evtl. unterschiedliche Einstellungen, sofern ein Mail-Client als Default-Postfächer die Struktur "Sent Messages", "Drafts" und "Deleted Messages" und ein anderer Mail-Client zum gleichen Postfach die die Struktur "Sent", "Drafts" und "Trash" aufweist, kommt es zum Problem. Das war zwar bei mir nicht der Fall, aber dennoch hat mich nachfolgende Lösung zum Ziel einer gleichen Ordnerstruktur geführt:

          Die Default-Ordnerstruktur bei df ist "Sent", "Drafts", "Junk" und "Trash". Diese per Webmail manuell anlegen, dadurch wird die Zuweisung der Default-Ordnerstruktur erzwungen und die aktuell falsche Ordnerstruktur überschrieben. Nachfolgend die nicht gewünschten Ordner wie z. B. "Sent Messages" und "Deleted Messages" noch manuell löschen. Zu guter Letzt natürlich die Einstellungen der Mail-Clients bzgl. IMAP-Ordner auf die neue Default-Ordnerstrultur mappen (einstellen).

          Dieser Weg hat für mich wunderbar funktioniert und verhalf mir zu einer einheitlichen Ordnerstruktur über alle Postfächer und Mail-Clients
          Zuletzt geändert von tmbrkhlt; 10.04.2021, 23:58.

          Kommentar


            #6
            Danke!
            Das hilft sicherlich jemandem der auch auf dieses Problem stößt.
            MfG,
            masterframe

            Kommentar


              #7
              Zitat von tmbrkhlt Beitrag anzeigen
              Die Verursacher sind unterschiedliche Mail-Clients zum Abruf und evtl. unterschiedliche Einstellungen, sofern ein Mail-Client als Default-Postfächer die Struktur "Sent Messages", "Drafts" und "Deleted Messages" und ein anderer Mail-Client zum gleichen Postfach die die Struktur "Sent", "Drafts" und "Trash" aufweist, kommt es zum Problem. Das war zwar bei mir nicht der Fall, aber dennoch hat mich nachfolgende Lösung zum Ziel einer gleichen Ordnerstruktur geführt:

              Die Default-Ordnerstruktur bei df ist "Sent", "Drafts", "Junk" und "Trash". Diese per Webmail manuell anlegen, dadurch wird die Zuweisung der Default-Ordnerstruktur erzwungen und die aktuell falsche Ordnerstruktur überschrieben. Nachfolgend die nicht gewünschten Ordner wie z. B. "Sent Messages" und "Deleted Messages" noch manuell löschen. Zu guter Letzt natürlich die Einstellungen der Mail-Clients bzgl. IMAP-Ordner auf die neue Default-Ordnerstrultur mappen (einstellen).

              Dieser Weg hat für mich wunderbar funktioniert und verhalf mir zu einer einheitlichen Ordnerstruktur über alle Postfächer und Mail-Clients
              Richtig, das ist leider bei manchen unglücklichen Reihenfolgen dann Mist und führ zu beschriebenen Problemen. Danke für die Weitergabe der Info!

              Mit freundlichen Grüßen

              Nils Dornblut
              Blog - Facebook - Twitter
              Communitybetreiber: domainfactory GmbH
              Impressum / Pflichtangaben

              Kommentar

              Lädt...
              X