Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Juhuu, Migration hat geklappt

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Juhuu, Migration hat geklappt

    Hallo,
    Migration von Uralt dedizierten server auf cloudheimer server hat geklappt.

    Tipp:
    Bis auf eine Kleinigkeit bisher: Falls in htaccess AuthPGAuthoritative Off stand, gibt es keinen Zugriff mehr auf diesen Bereich, dies kann man allerdings auskommentieren # davor, dann passt es.

    Ist schon eindeutig schneller bisher, da die cloudheimer server allerdings nac h meiner Erfahrung in der Hauptverkehrszeit langsamer werden können ( Erfahrung von anderem Provider ) , muss ich erst noch warten mit meinem endgüötigen Urteil.
    Aber bisher ist es schon eine Rennmaschine im Vergleich zu meinem alten, aber zuverlässigen Ding, , also dem alten server,... irgendwie häng ich ihm noch nach...schluchtz...
    Prima. grussmanne

    Kosten externe Domains denn eigentlich nun zusätzlich oder nur der ( jajaendlosthema keiner weiss warum) Lets Encrypt Ersatz, die SSL Verschlüsselung ?
    Zuletzt geändert von manne35; 18.01.2023, 10:07.

    #2
    Zitat von manne35 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Kosten externe Domains denn eigentlich nun zusätzlich oder nur der ( jajaendlosthema keiner weiss warum) Lets Encrypt Ersatz, die SSL Verschlüsselung ?
    Externe Domains kosten (aus mir auch unerfindlichen Gründen) extra. Ebenso SSL. LE gibt es bei DF nicht.

    Gibt es die Cloudserver eigentlich inzwischen auch für den Standort D ?
    Markus
    ---
    https://www.facebook.com/markus.weber.180410

    Kommentar


      #3
      Hallo, dank für Antwort.
      Ja, bissel schade, dass man da nicht mehrere Domains ohne Zusatzkosten nutzen kann. Vielleicht wenn man SSL bei externen Domainhoster verwendet?
      5 Zusatzdomains sind ja im Preis inclusive, weiss nur nicht wie man die ohne ssl nutzen soll.

      Im Backoffice gibt es bei Cloudserver die Option Länderauswahl Deutschland nicht mehr.
      Ansonsten läuft der server auch zu den Spitzenzeiten, zwar da etwas langsamer, aber das liegt irgendwie mehr am Gesamt Traffic, vielleicht auch meiner eigenen Anbindung, weniger am Server, da der von meiner kleinen Seite kaum ausgelastet wird. ich bin erstmal zufrieden dass der Umstieg recht gut geklappt hat.
      Zuletzt geändert von manne35; 18.01.2023, 17:47.

      Kommentar


        #4
        Zitat von manne35 Beitrag anzeigen
        Ja, bissel schade, dass man da nicht mehrere Domains ohne Zusatzkosten nutzen kann. Vielleicht wenn man SSL bei externen Domainhoster verwendet?
        SSL wird immer auf dem zugehörigen Webserver installiert, deswegen musst Du das bei DF einkaufen.

        Zitat von manne35 Beitrag anzeigen
        5 Zusatzdomains sind ja im Preis inclusive, weiss nur nicht wie man die ohne ssl nutzen soll.
        Das ist eine gute Frage. So richtig hat DF das noch nicht mit SSL verstanden (SSL gehört *eigentlich* dazu wie Traffic, kostenlos als Basisdienst!). Das war einer Gründe hier meine Zelte in Punkto Webspace hier abzubrechen.

        Zitat von manne35 Beitrag anzeigen
        Im Backoffice gibt es bei Cloudserver die Option Länderauswahl Deutschland nicht mehr.
        Angeblich soll das ja noch kommen.

        Zitat von manne35 Beitrag anzeigen
        JAnsonsten läuft der server auch zu den Spitzenzeiten, zwar da etwas langsamer, aber das liegt irgendwie mehr am Gesamt Traffic, vielleicht auch meiner eigenen Anbindung, weniger am Server, da der von meiner kleinen Seite kaum ausgelastet wird. ich bin erstmal zufrieden dass der Umstieg recht gut geklappt hat.
        Das ist doch wunderbar wenn Du damit zufrieden bist. Dann passt dein Kundenprofil genau hier hin. Und nein, das war nicht sarkastisch gemeint sondern wirklich ehrlich!
        Zuletzt geändert von wecotec; 19.01.2023, 09:16.
        Markus
        ---
        https://www.facebook.com/markus.weber.180410

        Kommentar


          #5
          Zitat von wecotec Beitrag anzeigen
          Das ist eine gute Frage. So richtig hat DF das noch nicht mit SSL verstanden (SSL gehört *eigentlich* dazu wie Traffic, kostenlos als Basisdienst!). Das war einer Gründe hier meine Zelte in Punkto Webspace hier abzubrechen.
          In vielen anderen Ländern ist Traffic auch nicht kostenlos. Es gibt ein gewisses Gratis-Kontingent, aber darüber kostet.
          Auch wenn man bei dem Anbieter mit H z.B. einen 10 Gbit-NIC holt fällt damit der kostenfreie Traffic raus. Es gibt 20 TB kostenfrei und drüber kostet.
          Gut, Traffic verursacht auch laufende Kosten.

          Dank LE kostet ein DV-Zertifikat aber halt nix mehr. Nur einmalige Entwicklungszeit, das wars.
          Dass es bei dem Punkt in höherwertigen Tarifen SSL kostenfrei dazu geben sollte (Der bei dem alles dabei ist verlangt z.B. knapp 2 € Aufpreis in den kleinen Tarifen für unbegrenzte Zertifikate über LE) bin ich bei dir.
          Das sind hier einfach Mondpreise und SSL ist schon lange kein Luxusgut mehr sondern technischer Standard. Man stelle sich vor man würde hier IMAP nur optional gegen Aufpreis anbieten.

          Kommentar


            #6
            Zitat von Lukas M. Beitrag anzeigen
            Dank LE kostet ein DV-Zertifikat aber halt nix mehr. Nur einmalige Entwicklungszeit, das wars.
            Dass es bei dem Punkt in höherwertigen Tarifen SSL kostenfrei dazu geben sollte (Der bei dem alles dabei ist verlangt z.B. knapp 2 € Aufpreis in den kleinen Tarifen für unbegrenzte Zertifikate über LE) bin ich bei dir.
            Das sind hier einfach Mondpreise und SSL ist schon lange kein Luxusgut mehr sondern technischer Standard. Man stelle sich vor man würde hier IMAP nur optional gegen Aufpreis anbieten.
            Da wo wir unseren Webspace haben gibt es auch kostenpflichtiges SSL zu ähnlichen Preisen wie bei DF. Ich bin da mit meinem Techniker ins Gespräch gekommen und er sagte die laufen recht gut, es kommt halt auf den Fall an.

            DF argumentiert immer damit, dass SSL in vielen Tarifen mit dabei ist. Für Lieschen Müller mag das reichen. Für Profis und Reseller nicht. Ich sehe es inzwischen so, dass DF Kunden mit mehreren Domains einfach das Geld aus der Tasche zieht, da SSL inzwischen ein Muss ist...wobei auch der Kunde dazu gehört der das mit sich machen lässt ;-)

            LE ist übrigens nicht kostenlos; die Hoster legen die Kosten (Implementierung) halt auf die Serverkosten um. Ich sehe bei DF hohe Serverkosten ohne gewisse Mehrwerte....aber auch hier entscheiden die Kunden was sie wollen und mit sich machen lassen.
            Zuletzt geändert von wecotec; 19.01.2023, 16:48.
            Markus
            ---
            https://www.facebook.com/markus.weber.180410

            Kommentar


              #7
              Zitat von manne35 Beitrag anzeigen
              Hallo,
              Migration von Uralt dedizierten server auf cloudheimer server hat geklappt.

              Tipp:
              Bis auf eine Kleinigkeit bisher: Falls in htaccess AuthPGAuthoritative Off stand, gibt es keinen Zugriff mehr auf diesen Bereich, dies kann man allerdings auskommentieren # davor, dann passt es.

              Ist schon eindeutig schneller bisher, da die cloudheimer server allerdings nac h meiner Erfahrung in der Hauptverkehrszeit langsamer werden können ( Erfahrung von anderem Provider ) , muss ich erst noch warten mit meinem endgüötigen Urteil.
              Aber bisher ist es schon eine Rennmaschine im Vergleich zu meinem alten, aber zuverlässigen Ding, , also dem alten server,... irgendwie häng ich ihm noch nach...schluchtz...
              Prima. grussmanne
              Vielen Dank für den schönen Erfahrungsbericht. Ich habe den gerne auch an das Team gegeben.

              Zitat von manne35 Beitrag anzeigen
              Kosten externe Domains denn eigentlich nun zusätzlich oder nur der ( jajaendlosthema keiner weiss warum) Lets Encrypt Ersatz, die SSL Verschlüsselung ?
              Wir wollen natürlich, dass insbesondere auch von uns angebotene Domains auch bei uns liegen. Auch entsteht ein gewisser Aufwand für die Leistung und den Support. Bei Endungen, die wir nicht selbst anbieten, verzichten wir auf die Verrechnung dieser Kosten. Ansonsten kosten externe Domains pro Monat zur Zeit 29 Cent inkl. MwSt.

              Mit freundlichen Grüßen

              Nils Dornblut
              Blog - Facebook - Twitter
              Communitybetreiber: domainfactory GmbH
              Impressum / Pflichtangaben

              Kommentar


                #8
                Zitat von wecotec Beitrag anzeigen
                Gibt es die Cloudserver eigentlich inzwischen auch für den Standort D ?
                Das ist leider noch nicht verfügbar. Wenn es hier Neuigkeiten gibt, melden wir uns.

                Mit freundlichen Grüßen

                Nils Dornblut

                Blog - Facebook - Twitter
                Communitybetreiber: domainfactory GmbH
                Impressum / Pflichtangaben

                Kommentar

                Lädt...
                X