Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Externe Domain von anderem DF-Kundenkonto

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Externe Domain von anderem DF-Kundenkonto

    Hallo zusammen!

    Ich habe zwei domains über ein eigenes DF-Kundenkonto registriert und möchte für diese nun Websiten als Externe Domains bei meinem bestehenden DF-Account hosten.

    Wenn ich nun aber unter "Externe Domain registrieren" die Domain eingebe erhalte ich folgnde Fehlermeldung:

    "Sie koennen die Domain 'www.xxxx.tld' nicht bestellen, da eine andere Domain bereits diesen Suffix verwendet"

    Kann mir jemand einen Hinweis geben, ob und wie ich domains die unter dem einen Account bei DF registriert sind unter einem anderen Account als Externe Domains hosten kann?
    (domains umziehen geht nicht, weil ich für domains und webhosting verschiedene Reechnungsadressn brauche)

    Bin für jede Antort dankbar!
    Zuletzt geändert von p555t; 03.08.2020, 19:11.

    #2
    Wenn sich die letzten Jahre da nichts geändert hat geht das nicht - eine Domain (egal ob extern oder direkt registriert) kann im df-System nur einmal existieren. Sicherheitshalber würde ich mal ein Ticket an den Support schreiben, aber ich würde davon ausgehen, dass das nicht möglich ist.

    Kommentar


      #3
      Bei DF geht es definitiv immer noch nicht.

      Markus
      ---
      https://www.facebook.com/markus.weber.180410

      Kommentar


        #4
        Wenn Du eine Domain als "extern" einbinden möchtest, musst Du halt dafür sorgen, dass sie auch "extern" gehostet wird.

        Grüße
        fp
        2002: RP10 > 2011: RS XL4 > 2019: DomainManager

        Kommentar


          #5
          Haben denn beide Accounts Webspace?
          Dann könnte man vielleicht was mit mod_proxy basteln.
          MfG,
          masterframe

          Kommentar


            #6
            Haben denn beide Accounts Webspace?
            Leider nein, darum geht es ja - die Domains und der Webstape/das hosting brauchen getrennte Rechnungen...

            Scheint so als müsste ich mir was anderes ausdenken. Vielen Dank euch für die vielen schnellen Antworten!
            LG

            Kommentar


              #7
              Zitat von p555t Beitrag anzeigen
              die Domains und der Webstape/das hosting brauchen getrennte Rechnungen
              Deswegen kann der Domainaccount trotzdem Webspace haben 😉.
              Für mod_proxy würden schon ein paar Kilobyte völlig ausreichen.

              MfG,
              masterframe

              Kommentar

              Lädt...
              X