Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Howto neuer Tarif

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nils Dornblut
    antwortet
    Zitat von gtappend Beitrag anzeigen
    Ich wurde soeben informiert, dass die aktuelle Statistik Funktion in meinem Reseller Paket in genau 4 Wochen abgeschaltet wird.
    Es geht hier um eine sehr alte Statistik-Funktion und nicht dem Webalizer. Diese Seite ist gemeint:

    Klicken Sie bitte auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2022-02-04_23h33_44.png
Ansichten: 123
Größe: 101,6 KB
ID: 10815

    Mit den späteren Wechsel auf einen 64-Bit-Tarif wird aber Webalizer durch GoAccess ersetzt, was nur noch tägliche Auswertungen dann macht. Daher beantworte ich die nachfolgenden Fragen auch.

    Ich frage mich warum DomainFactory nicht selbst eine DSGVO-konforme Lösung installiert damit es wie bisher möglich ist, anonymisierte Log-Dateien 7 Tage lang aufzuheben, diese auszuwerten, und die Auswertungen für 12 Monate abzurufen?[/quote]Das nutzen heutzutage eher wenig Kunden und im Regelfall werden Tools von z. B. Google genutzt. Wenn wir das für alle Seiten machen, ist das in dem Sinne sehr aufwendig und verteuert die Pakete. Daher überlassen wir das bei Bedarf dem Kunden.

    Ein wichtiger Punkt ist auch noch, dass kaum Auswertungen von Log-Dateien heute noch betrieben werden, sondern man zumeist mit Code direkt in den Seiten arbeitet.

    Zitat von gtappend Beitrag anzeigen
    Am Telefon wurde mir gerade Matomo vorgeschlagen. Es hieß ich könnte jeden Tag die Log-Dateien herunterladen und diese dann auswerten lassen. Wer soll diese Arbeitszeit bezahlen?
    Dies lässt sich durchaus automatisieren. Klar, der initiale Aufwand ist natürlich da. Wie gesagt, es macht aber oft mehr Sinn mit Code in den Seiten zu arbeiten. Matomo kann dann viel mehr und schneller analysieren.

    Zitat von gtappend Beitrag anzeigen
    Ich glaube für viele (meiner) Kunden wird das der k.o. Stoß sein und sie werden zu einem Anbieter wechseln der LetsEncrypt-Unterstützung und Statistiken inklusiv anbietet.

    Oder hat jemand eine bessere Idee? Wie sind denn die Erfahrungen mit Matomo? Wie schwer ist es denn auf einem DF Hostingpaket zu konfigurieren?
    Die Konfiguration selbst ist nicht schwer und ich würde es wie beschrieben eher anders konfigurieren und direkt auswerten.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut

    Angehängte Dateien

    Einen Kommentar schreiben:


  • gtappend
    antwortet
    Ich wurde soeben informiert, dass die aktuelle Statistik Funktion in meinem Reseller Paket in genau 4 Wochen abgeschaltet wird.

    Ich frage mich warum DomainFactory nicht selbst eine DSGVO-konforme Lösung installiert damit es wie bisher möglich ist, anonymisierte Log-Dateien 7 Tage lang aufzuheben, diese auszuwerten, und die Auswertungen für 12 Monate abzurufen?

    Am Telefon wurde mir gerade Matomo vorgeschlagen. Es hieß ich könnte jeden Tag die Log-Dateien herunterladen und diese dann auswerten lassen. Wer soll diese Arbeitszeit bezahlen?

    Ich glaube für viele (meiner) Kunden wird das der k.o. Stoß sein und sie werden zu einem Anbieter wechseln der LetsEncrypt-Unterstützung und Statistiken inklusiv anbietet.

    Oder hat jemand eine bessere Idee? Wie sind denn die Erfahrungen mit Matomo? Wie schwer ist es denn auf einem DF Hostingpaket zu konfigurieren?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Nils Dornblut
    antwortet
    Zitat von Alexander Beitrag anzeigen
    Und welchen Vorteil hat der Kunde dadurch gegenüber der bisherigen Lösung, bei der die Statistiken für einen unbegrenzten Zeitraum vorgehalten wurden?
    Statistiken waren immer gerne genommene Diskussionskandidaten gerade in Bezug auf Datenschutz, wobei hier IP-Adressen und Vorhaltezeiten die Punkte waren. Auch wird das bisher verwendete System nicht mehr direkt weiterentwickelt und war so technisch auch eher unschön weiterhin integrierbar. Daher bieten wir die neue Lösung an, die weniger Angriffsfläche diesbezüglich bietet.

    Wenn Sie ausführliche und zugleich sichere Statistiken erstellen/aufwerten möchten, schauen Sie sich ggf. einmal matomo (früher Piwik) an:

    https://matomo.org/

    Dort würde es auch die Möglichkeit geben Logdateien einzuspielen. Ob man es so macht oder Code in die Webseiten integriert, ist natürlich Abwägungssache.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut

    Einen Kommentar schreiben:


  • Alexander
    antwortet
    Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen

    Die Statistiken beziehen sich auf einen Tag jeweils, wie im Dateinamen zu sehen. Sie werden 7 Tage vorgehalten, für längere Zeiträume müssten Sie sie (automatisiert) abrufen und selbst speichern.
    Und welchen Vorteil hat der Kunde dadurch gegenüber der bisherigen Lösung, bei der die Statistiken für einen unbegrenzten Zeitraum vorgehalten wurden?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Nils Dornblut
    antwortet
    Zitat von Alexander Beitrag anzeigen
    Und wie lange werden die Statistiken vorgehalten? Nur 1 Tag?
    Die Statistiken beziehen sich auf einen Tag jeweils, wie im Dateinamen zu sehen. Sie werden 7 Tage vorgehalten, für längere Zeiträume müssten Sie sie (automatisiert) abrufen und selbst speichern. Erläutert hier in den Einstellungen im Kundenmenü:

    Klicken Sie bitte auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2021-12-08_21h39_29.png
Ansichten: 232
Größe: 219,3 KB
ID: 10509

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut

    Einen Kommentar schreiben:


  • Alexander
    antwortet
    Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen
    Zugegeben, noch nicht der intuitivste Weg, ich lasse das noch prüfen, ob wir das besser realisieren können.

    Dann über sub.domain.tld/2020-12-16_IhreDaomain.tld.html im Browser die Statistik aufrufen
    Und wie lange werden die Statistiken vorgehalten? Nur 1 Tag?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Nils Dornblut
    antwortet
    Zitat von techreview Beitrag anzeigen
    Ich habe nun auch mal versucht meine Statistiken meiner Domain einzusehen. Diese gehen aber nur noch bis September 2020. In der Zeit hatte ich einen Tarifwechsel auf ManagedHosting 64 gemacht. Kann es sein, dass es das Tool nicht mehr gibt?
    Wenn das entsprechend aktiviert ist im Kundenmenü können sie das neue Tool nutzen über den Weg:

    https://forum.df.eu/forum/produkte/w...=7939#post7939

    Vermutlich sehen Sie da nur die alten Statistiken und müssen die neuen direkter "ansurfen" wie beschrieben. Bitte schauen Sie einmal und geben gerne Rückmeldung?

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut

    Einen Kommentar schreiben:


  • techreview
    antwortet
    Ich habe nun auch mal versucht meine Statistiken meiner Domain einzusehen. Diese gehen aber nur noch bis September 2020. In der Zeit hatte ich einen Tarifwechsel auf ManagedHosting 64 gemacht. Kann es sein, dass es das Tool nicht mehr gibt?

    Gruß,
    mario

    Einen Kommentar schreiben:


  • Nils Dornblut
    antwortet
    Zitat von Thomas Roessing Beitrag anzeigen
    Danke,
    funktioniert, ist aber eher unpraktisch. Außerdem finde ich die neue Statistiksoftware gewöhnungsbedürftig.
    Okay, es soll eine aktuelle Lösung bereitstellen für einfache Auswertungen. Die bisher genutzte Software ist ja etwas in die Jahre gekommen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut

    Einen Kommentar schreiben:


  • Thomas Roessing
    antwortet
    Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen
    Zugegeben, noch nicht der intuitivste Weg, ich lasse das noch prüfen, ob wir das besser realisieren können.[*]Dann über sub.domain.tld/2020-12-16_IhreDaomain.tld.html im Browser die Statistik aufrufen


    Nils Dornblut
    Danke,
    funktioniert, ist aber eher unpraktisch. Außerdem finde ich die neue Statistiksoftware gewöhnungsbedürftig.

    Viele Grüße
    Thomas

    Einen Kommentar schreiben:


  • Nils Dornblut
    antwortet
    Alternativ ist auch der Download der Statistiken via FTP möglich.

    Beste Grüße

    Nils Dornblut

    Einen Kommentar schreiben:


  • Nils Dornblut
    antwortet
    Zitat von Thomas Roessing Beitrag anzeigen
    Moin,
    eine Frage noch: Wo finde ich denn jetzt die Zugriffsstatistiken? https://sslsites.de/trgsites.de/statistik/ ergibt einen 404, die alte Adresse stats.trgsites.de (Subdomain zeigt auf /statistik) liefert einen 500er "internal Server Error". Was kann ich da machen?
    Zugegeben, noch nicht der intuitivste Weg, ich lasse das noch prüfen, ob wir das besser realisieren können.

    So geht es aktuell:
    1. Es müssen die Logfiles aktiviert werden im Kundenmenü für die Domain
    2. Am nächsten Tag werden dann Statistiken im Ordner /statistik verfügbar
    3. Hier bitte eine Subdomain auf den Ordner zeigen lassen
    4. Die .htaccess im Ordner /statistik umbenennen falls vorhanden oder besser gleich eine eigene hinterlegen
    5. Dann über sub.domain.tld/2020-12-16_IhreDaomain.tld.html im Browser die Statistik aufrufen
    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut

    Einen Kommentar schreiben:


  • Thomas Roessing
    antwortet
    Moin,
    eine Frage noch: Wo finde ich denn jetzt die Zugriffsstatistiken? https://sslsites.de/trgsites.de/statistik/ ergibt einen 404, die alte Adresse stats.trgsites.de (Subdomain zeigt auf /statistik) liefert einen 500er "internal Server Error". Was kann ich da machen?

    Besten Dank und viele Grüße
    Thomas

    Einen Kommentar schreiben:


  • zero81
    antwortet
    Danke für die Info.
    Bez. Cache: Bei den neuen Tarifen gibt es standardmäßig einen serverseitigen Cache, der nur mit Eintrag in htaccess un user.ini (Anleitung von df) deaktiviert werden kann, sonst dauert es bis zu 15 Min, bis Änderungen im Frontend sichtbar werden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Thomas Roessing
    antwortet
    Moin,
    das heißt, man kann ankreuzen, dass d)f die nötigen Anpassungen während des Tarifwechsels machen soll, und das funktioniert dann auch. Mit Caches habe ich bislang nicht zu tun gehabt und Änderungen an den Ladezeiten spüre ich auch keine.

    Viele Grüße
    Thomas

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X