Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tarfiwechsel nicht möglich

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Tarfiwechsel nicht möglich

    Hallo

    Ich kann keinen Tarifwechsel von ResellerPlus L auf ResellerHosting Medium durchführen.

    Das Backend gibt als Fehler aus:

    "Ihr Tarifwechsel kann leider nicht vollautomatisch geplant werden, da Ihre Datenbanken zu umfangreich sind. Bitte wenden Sie sich an unseren Support"

    Der neue Tarif beinhaltet 100 Datenbanken. Ich habe im aktuellen Tarif nur 36 eingerichtet.

    Können Sie bitte helfen?

    Nach der Auftragsübernahme funktioniert gar nichts mehr.

    Mit freundlichem Gruß
    Marco
    Dabei seit: 14.05.2006

    Es verlangt Größe, zuzugeben, dass man irrt. Doch die, fehlt mir völlig.

    #2
    Hallo Marco,

    das Problem ist hierbei nicht die Anzahl der Datenbanken, sondern die Größe der Datenbanken, welche 250 MB nicht überschreiten sollte. Daher sollten Sie die Datenbanken entsprechend prüfen, ob hier eventuell Tabelle verkleinert werden können.

    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

    Kommentar


      #3
      Hallo Marcel,

      davon habe ich noch nie gehört, dass es ein Limit für die Größe einer Datenbank gibt.

      Wie groß ist denn das Limit aktuell in meinem aktuellen Tarif ResellerPlus L?
      Und wie groß das Limit im Tarif ResellerHosting Pro?

      Können Sie mir bitte gegebenenfalls auch einen technischen Leistungsvergleich zu meinem alten Tarif zukommen lassen?

      Habe eben auch noch eine Antwort per E-Mail von Frau Treiber vom df-Support erhalten, die meinte:

      "Gerne können wir den gewünschten Tarifwechsel für Sie durchführen. Bitte bestätigen Sie uns hierzu noch die Kosten in Höhe von 39,99€ monatlich."

      Ich bin ein bisschen verwirrt

      Dabei seit: 14.05.2006

      Es verlangt Größe, zuzugeben, dass man irrt. Doch die, fehlt mir völlig.

      Kommentar


        #4
        Hallo Marco,

        beim Tarif ResellerPlus L sowie ResellerHosting Pro handelt es sich um Tarife, die sich auf einem SharedHosting-Server befinden. Damit befinden Sie sich nicht allein auf diesen Servern. Auf unserer Webseite in den Produktinformationen befindet sich ganz unten der Punkt "Weitere Informationen". Wenn Sie diesen Aufklappen, werden Sie den folgenden Text vorfinden:

        MySQL-Datenbanken

        Die Größe einer MySQL-Datenbank ist derzeit technisch nicht fest begrenzt, um den höchstmöglichen Komfort für unsere Kunden zu ermöglichen. Die maximal mögliche Größe einer im Grundpreis enthaltenen oder optional erhältlichen MySQL-Datenbank ist jedoch begrenzt auf 250 MB je Datenbank. Eine darüber hinausgehende Nutzung wird derzeit ohne gesonderten Aufpreis und ohne Rechtsanspruch für die Zukunft geduldet, darf jedoch in keinem Fall zu einer Beeinträchtigung der Server- und Datenbankperformance führen oder die Leistungsfähigkeit anderer Kundenpräsenzen einschränken. Die Größe der Datenbank(en) ist darüber hinaus begrenzt durch die Größe des vom Kunden gebuchten Webspace.

        Die Leistungsbeschreibung zu Ihrem Tarif können Sie im Kundenmenü (admin.df.eu), wenn Sie auf den Punkt "Gesamtübersicht" klicken im Reiter "Accountinformationen" entnehmen.

        Gerne können Sie mir hier die Ticket-ID nennen und prüfe dieses entsprechend.
        Blog - Facebook - Twitter
        Communitybetreiber: domainfactory GmbH
        Impressum / Pflichtangaben

        Kommentar


          #5
          Danke.

          ANmerkung zu Beginn:
          Ich kann keine One!Done Tickets erstellen, nicht einmal um darauf hinzuweisen, dass ich das nicht kann. Verzwickte Situation.

          Zu Ihrer Antwort:

          SharedHosting war mir bekannt. Habe den Vertrag. vor mehr als 10 Jahren abgeschlossen. Wo ich die aktuellen Tarife finde, ist mir auch bekannt. Nur eben nicht zu meinem alten in der gleichen Detailiertheit.

          Zu meinem alten Tarif:
          Ich erhalte unter dem Menuüpunkt Gesamtübersicht->Accountinformationen im Backend keine Auskunft über für mich relevante Informationen, wie:
          • Performance
          • Endkundenzahl
          • Skriptlaufzeit & Speicher
          • Hardware (SSD?)

          Die Kulanz bzgl. MySQL-Datenbankgröße war mir neu. Das ist ja generell ein Pluspunkt und darf auch transparenter dargestellt werden.
          Der Webspace ist kein Limit. Da sich der Webspace vom jetzigen Tarif auf den gewünschten Tarif nicht ändert, stellt das keine Hürde da.

          Ich sehe jedenfalls nicht, dass sich die Größe von ca. 1.5GB auf unter 250MB reduzieren liesse.
          Was können wir gemeinsam tun?
          Dabei seit: 14.05.2006

          Es verlangt Größe, zuzugeben, dass man irrt. Doch die, fehlt mir völlig.

          Kommentar


            #6
            Zitat von Marcel Kaufmann Beitrag anzeigen
            beim Tarif ResellerPlus L sowie ResellerHosting Pro handelt es sich um Tarife, die sich auf einem SharedHosting-Server befinden. ... ist jedoch begrenzt auf 250 MB je Datenbank.
            Da sich dieser Text ebenfalls auf den Seiten der dedicated Server befindet, kannst Du wohl nur auf einen Tarif wechseln, den df nicht anbietet. OK, Du wechselst dann nicht nur den Tarif, aber das muss denn wohl so sein ...

            Andererseits: Wenn die Datenbankgröße bisher nicht zu Problemen geführt hat, warum sollte sie es nach einem Tarifwechsel tun? Da könnte df doch mal kulant sein, oder?

            Grüße
            fp
            2002: RP10 > 2011: RS XL4 > 2019: DomainManager

            Kommentar


              #7
              Ich habe von Herr Knipfer aus dem Technischen Support diese Information erhalten:
              Dieses Ticket war leider mit der verkehrten Kundennummer verknüpft, daher hatte ich Ihnen das Template für ONE.DONE gesendet. Nachdem ich dieses Ticket mit der KN 1***** und dem Auftrag 1***** verknüpft hatte, sind Sie nun doch authentifiziert. Ich hoffe hiermit in Ihrem Interesse gehandelt zu haben, und entschuldige mich für die fehlerhafte Kommunikation.

              One!Done Anfragen funktionieren nun wieder.

              Ich habe mich mal in die Tabellenthematik von MediaWiki eingelesen und konnte tatsächlich die Datenbankgröße unter die magische Hürde TRUNCATEn.

              Den Tarifwechsel konnte ich anstoßen. Allerdings habe ich nicht gefunden, wo ich den Serverstandort nach Köln beauftragen kann.

              Und ich komme hier nicht das Interne Resellerforum angezeigt. Hier fehlt wohl noch das Flag, dass mich als Reseller outet.
              Dabei seit: 14.05.2006

              Es verlangt Größe, zuzugeben, dass man irrt. Doch die, fehlt mir völlig.

              Kommentar


                #8
                Zitat von Webrockers Beitrag anzeigen
                One!Done Anfragen funktionieren nun wieder.

                Ich habe mich mal in die Tabellenthematik von MediaWiki eingelesen und konnte tatsächlich die Datenbankgröße unter die magische Hürde TRUNCATEn.

                Den Tarifwechsel konnte ich anstoßen.
                Sehr gut!


                Zitat von Webrockers Beitrag anzeigen
                Allerdings habe ich nicht gefunden, wo ich den Serverstandort nach Köln beauftragen kann.
                Sie finden im Auftrag im Kundenmenü oben links den Link "Kundenverwaltung K....". Bitte klicken Sie darauf und anschließend auf den Link "Serverstandort". Dort können Sie das konfigurieren.

                Zitat von Webrockers Beitrag anzeigen
                Und ich komme hier nicht das Interne Resellerforum angezeigt. Hier fehlt wohl noch das Flag, dass mich als Reseller outet.
                Es gibt hier kein Flag mehr. Dies können Sie aber jederzeit beantragen! Bitte senden Sie uns dazu ein authentifiziertes Ticket über Ihr Kundenmenü rechts oben über “Support”, “One.Done! Anfrage stellen” zu.

                Mit freundlichen Grüßen

                Nils Dornblut
                Blog - Facebook - Twitter
                Communitybetreiber: domainfactory GmbH
                Impressum / Pflichtangaben

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen

                  Sie finden im Auftrag im Kundenmenü oben links den Link "Kundenverwaltung K....". Bitte klicken Sie darauf und anschließend auf den Link "Serverstandort". Dort können Sie das konfigurieren.
                  Ich erhalte in der Anzeige diese Meldung:

                  Den Umzug dieses Auftrags können Sie nur im Modul ›Tarifwechsel‹ stornieren.
                  Und unter Tarifwechsel steht:

                  Der Serverstandort bleibt bei diesem Wechsel unverändert (Straßburg).

                  Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen

                  Es gibt hier kein Flag mehr. Dies können Sie aber jederzeit beantragen! Bitte senden Sie uns dazu ein authentifiziertes Ticket über Ihr Kundenmenü rechts oben über “Support”, “One.Done! Anfrage stellen” zu.
                  Das habe ich bereits.
                  Vorbeugend Inkl. einem Scan der Gewerbeanmeldung und meines Personalausweises.
                  Dabei seit: 14.05.2006

                  Es verlangt Größe, zuzugeben, dass man irrt. Doch die, fehlt mir völlig.

                  Kommentar


                    #10
                    Hallo Webrockers,

                    okay, der geplante Tarifwechsel verhindert den Umzug von Straßburg nach Köln. Sie müssten also entweder das nach dem Umzug machen oder den Tarifwechsel noch einmal stornieren. Idealerweise wäre es aber wahrscheinlich sinnvoll, wenn wir intern prüfen, ob sich beides kombinieren lässt. Dazu bitte über das Kundenmenü an uns wenden.

                    Wegen der Forengruppe: Umstellung auf Reseller sollte dann zeitnah erfolgen. Die Kollegen buchen das dann ein

                    Mit freundlichen Grüßen

                    Nils Dornblut
                    Blog - Facebook - Twitter
                    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
                    Impressum / Pflichtangaben

                    Kommentar


                      #11
                      Ihren Hinweis auf den Tarifwechsel habe ich an den Support weitergegeben und warte noch auf Antwort.

                      Reseller Intern Zugang ist wieder möglich. Vielen Dank!
                      Dabei seit: 14.05.2006

                      Es verlangt Größe, zuzugeben, dass man irrt. Doch die, fehlt mir völlig.

                      Kommentar


                        #12
                        Tarifwechsel und Serverumzug haben sich für mich erledigt.

                        (Keine Antwort notwendig.)
                        Zuletzt geändert von Webrockers; 21.04.2020, 11:53.
                        Dabei seit: 14.05.2006

                        Es verlangt Größe, zuzugeben, dass man irrt. Doch die, fehlt mir völlig.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X