Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

LiveDisk: Dateien verschlüsselt auf server speichern?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    LiveDisk: Dateien verschlüsselt auf server speichern?

    Ich möchte gerne wissen ob folgendes szenario funktioniert:

    * webspace vorhanden
    * teil des webspace als cloud-space nutzen durch das LiveDisk, vom Windows computer aus.
    * möchte die möglichkeit haben, daß die dateien, die von LiveDisk am "cloud" (df server) gespeichert werden, veschlüsselt ankommen. Das heißt: wenn sie am server sind und zB der server durch ein hack komprommittiert wird, dann sollen die dateien die ich im "cloud" bereich gespeichert habe, nicht einsichtbar sein (wie zB eine zip datei mit passwort, zB).

    Ich weiß, daß ich einfach alle dateien, die ich via LiveDisk auf dem server lege, vorher in einem passwortgesicherten archiv (zip, etc.) legen könnte. Doch dies wäre umständlich.
    Toll wäre, wenn man die dateien einfach hinüberschieben könnte, und sie gleich dabei (im prozess der verschiebung) automatisch verschlüsselt würden, so daß sie am server nicht entzifferbar wären.

    Gibt es vielleicht so eine software-lösung?
    Ich weiß, es gibt eine FTP lösung in dieser art, doch etwas, das über Live-Disk gehen würde, wäre toll, weil man dann nicht extra FTP programme starten müsste, sondern der "LiveDisk" wäre ganz normal als laufwerk ständig da.

    danke im voraus,
    Horia
    Zuletzt geändert von horia; 09.10.2019, 15:22. Grund: liveDisk, verschlüsselung, cloud, FTP

    #2
    Ich würde mir mal OwnCloud / NextCloud ansehen, die bieten Dir die Möglichkeit die Dateien zu verschlüsseln und laufen auf den DF-Servern. Die lassen sich auch bequem als Windowslaufwerk einbinden

    Von Haus aus (also ohne zusätzliche Software) wirst Du das sonst nicht hinbekommen
    Zuletzt geändert von wecotec; 09.10.2019, 15:58.
    Markus
    ---
    https://www.facebook.com/markus.weber.180410

    Kommentar


      #3
      Falls du WIN Pro verwendest könntest du auch eine mit Bitlocker geschütze virtuelle Festplatte über WebDav einbinden.
      Ob das praxistauglich ist kann ich dir nicht sagen.
      Einfach ausprobieren 😉
      MfG,
      masterframe

      Kommentar


        #4
        Danke schön für Eure empfehlungen, masterframe und wecotec !
        Ohne einem reseller account scheint ownCloud nicht zu funktionieren. Ich probiere es mit einer virtuellen festplatte über webDav... und melde mich, wenn ich mehr weiß.

        Kommentar


          #5
          Owncloud funktioniert in jedem Tarif.
          Dafür muss man kein Reseller sein.
          MfG,
          masterframe

          Kommentar


            #6
            masterframe
            aha! danke für die nützliche präzisierung!
            ich hatte da in DF einiges darüber in den "help" seiten gelesen, und ich verstand es so...

            Kommentar


              #7
              eine virtuelle, verschlüsselte festplatte konnte ich leicht anlegen. zB mit "Cryptomator" (freeware zur verschlüsselung) und mit Live Disk.

              Kommentar


                #8
                Zitat von masterframe Beitrag anzeigen
                Owncloud funktioniert in jedem Tarif.
                Dafür muss man kein Reseller sein.
                Richtig, das macht keinen Unterschied. Bitte beschreiben Sie gerne die entsprechenden Einträge, wenn da irgendetwas irritiert. Dann können wir das besser machen.

                Mit freundlichen Grüßen

                Nils Dornblut
                Blog - Facebook - Twitter
                Communitybetreiber: domainfactory GmbH
                Impressum / Pflichtangaben

                Kommentar

                Lädt...
                X