Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

curl.so, wie richtig Einstellen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    curl.so, wie richtig Einstellen?

    Hallo,

    wie muss ich curl.so richtig Eintragen so das es greift?

    extension = "curl.so"

    Domain: www.amspo24-online.de

    Danke für einen Hinweis!

    Mit freundlichen Grüßen
    Rainer Amend


    #2
    Ist das nicht zumindest bei der Extendet-Version standardmässig mit eingebunden? Ansonsten findest Du hier https://www.df.eu/de/support/df-faq/...phpini-editor/ alle notwendigen Infos.

    Kommentar


      #3
      https://www.df.eu/de/support/df-faq/...phpini-editor/

      Das hatte ich ja, aber wäre dieser Eintrag denn so korrekt?
      extension = "curl.so"

      Im Shop - Admin - Paypal ->
      • (OK) SSL aktiviert.
      • (Fehlt) Die PHP cURL-Erweiterung muss auf Ihrem Server aktiviert sein..
      • (OK) Sie müssen Ihre PayPal-Konto verbinden
      oder wie muss das korrekt geschrieben werden in der PHP-Einstellung?

      Kommentar


        #4
        Zitat von AMSPO24-Online Beitrag anzeigen
        extension = "curl.so"
        Ich denke, das ist okay.

        Allerdings solltest du auch das "Modul-Verzeichnis" konfigurieren:
        1. Angabe des Modul-Verzeichnisses

        Alle für eine bestimmte Edition von PHP zusätzlich verfügbaren Module befinden sich in einem gemeinsamen Verzeichnis. Dieses Verzeichnis muss in der PHP.INI-Datei angegeben werden, um beim Aufruf von PHP sicherzustellen, dass an der richtigen Stelle nach dem zu ladenden Modul gesucht wird.
        siehe https://www.df.eu/de/support/df-faq/...-editor/#c4243

        Kommentar


          #5
          ok, wie mache ich das? Langt es nicht im df.eu -> im Login -> PHP-Einstellungen -> Domain -> PHP.INI einzutragen?

          Danke für die Hilfe.

          Kommentar


            #6
            Zitat von AMSPO24-Online Beitrag anzeigen
            ok, wie mache ich das? Langt es nicht im df.eu -> im Login -> PHP-Einstellungen -> Domain -> PHP.INI einzutragen?

            Danke für die Hilfe.
            Nehmen wir mal an, Sie möchten für PHP 7.3 das konfigurieren:
            1. Loggen Sie sich in das Kundenmenü ein.
            2. Wählen Sie im Menü links unter dem Oberpunkt "Webspace" den Punkt "PHP-Einstellungen" aus.
            3. Dann bei der entsprechenden Domain den Link "PHP.INI editieren" anwählen.
            4. Wenn es noch keine PHP.INI gibt, dann wählen Sie "Neue PHP.INI für PHP 7 erstellen", ansonsten die vorhandene editieren. "Weiter" klicken.
            5. Auf der Folgeseite "Standardkonfiguration des Webservers" auswählen und "Weiter" klicken.
            6. Etwa mittig finden Sie dann das Eingabefeld "extension_dir". Dort gemäß der Aufstellung , abhängig von der für die Domain eingestellten PHP-Version in diesem Beispiel "/usr/local/lib/php_modules/7-73LATEST" eintragen: Klicken Sie bitte auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: extension_dir.png
Ansichten: 146
Größe: 116,1 KB
ID: 3561
            7. Neben dem Modul-Verzeichnis muss in der PHP.INI-Datei das Modul angegeben werden, das extern eingebunden werden soll. Tragen Sie dieses wie folgt im PHP.INI-Editor unter "Sonstige Einstellungen" ein:
              Code:
              extension="curl.so"
            8. Ganz unten auf "Speichern" klicken.

            Mit freundlichen Grüßen

            Nils Dornblut
            Blog - Facebook - Twitter
            Communitybetreiber: domainfactory GmbH
            Impressum / Pflichtangaben

            Kommentar

            Lädt...
            X