Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

PEAR-Installation schlägt fehl

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    PEAR-Installation schlägt fehl

    Hallo,
    ich habe vor einiger Zeit bereits mit PEAR auf Domainfactory gearbeitet.
    Nun arbeite ich für ein neues Projekt nach der Anleitung:

    https://www.df.eu/de/support/df-faq/...sprachen/pear/ (Per FTP / Webinterface, da kein SSH verfügbar).

    Ich erhalte jedoch die Meldung:

    "Fatal error: Uncaught Error: Class 'PEAR' not found in /kunden/xxxxxx/inc/PEAR/pear.php:697 Stack trace: #0 {main} thrown in /xxxxxx/inc/PEAR/pear.php on line 697

    Hat jemand eine Lösung dafür?

    EDIT: Wie hier vorgeschlagen habe ich die URLs ersetzt... https://stackoverflow.com/questions/...pear-php-on-li
    Jetzt erhalte ich die Meldung

    "Downloading package: PEAR............. Invalid block size : 240"
    ...was auch wieder ein Fehler ist.

    Warum gibt es keine aktuellen Anleitungen dafür? Und vor allem: Wie löse ich das?
    Der Account (Kunde) hat keinen SSH-Zugriff.

    Beste Grüße
    Zuletzt geändert von umwelt; 11.01.2021, 13:44.

    #2
    Hallo Umwelt,

    ob das noch ohne SSH funktioniert, konnte ich leider noch nicht selbst testen. Hier gibt es eine Anleitung mit SSH:

    https://forum.df.eu/forum/user-für-u...?p=963#post963

    Ja, ich habe gelesen, dass der Kunde kein SSH hat. Ich meine hier auch einen Link gelesen zu haben mit dem man das per Skript emulieren kann. War da nicht was masterframe oder andere?

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

    Kommentar


      #3
      Eigentlich sollte es auch mit dem manuellen Download klappen.
      http://download.pear.php.net/package/PEAR-1.10.12.tgz

      Lokal entpacken und dann per FTP auf den Webserver kopieren.
      MfG,
      masterframe

      Kommentar


        #4
        Zitat von masterframe Beitrag anzeigen
        Eigentlich sollte es auch mit dem manuellen Download klappen.
        http://download.pear.php.net/package/PEAR-1.10.12.tgz

        Lokal entpacken und dann per FTP auf den Webserver kopieren.
        Stimmt, die Variante hatte ich auch mal erfolgreich probiert. Sollte es Probleme geben, bitte melden, dann probiere ich es erneut. Wäre dann nur gut zu wissen, um was für ein Tarif es sich handelt.

        Danke und Grüße

        Nils Dornblut
        Blog - Facebook - Twitter
        Communitybetreiber: domainfactory GmbH
        Impressum / Pflichtangaben

        Kommentar

        Lädt...
        X